Leimener Radballer erfolgreich bei Aufholjagd aus dem Tabellenkeller

(db – 21.1.19)  Zum Rückrundenauftakt der Radball Verbandsliga Baden Württemberg in der Leimener Radsporthalle startete das einheimische Duo Dorian Doroftei /Steve Trester eine Aufholjagd aus dem Tabellenkeller. Durch Krankheit und Verletzungen sah man sich nach der Vorrunde als Schlußlich im Keller, den man natürlich so schnell als möglich verlassen wollte.

Ein guter Anfang wurde dabei in eigener Halle gemacht denn man konnte drei Spiele gewinnen. Nur im Auftaktspiel gegen Tabellenführer Wimsheim mußte man sich klar mit 2:7 geschlagen geben. Danach lief es aber immer besser und man gewann gegen Offenburg mit 6:2 und in einem hektischen Spiel gegen Merklingen mit 6:3. Das Abschlussspiel gegen Gerlingen war dann mit 7:1 eine klare Angelegenheit.

Durch diese Punktgewinne verbesserte sich der Radsportverein Leimen auf den 8. Tabellenplatz.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=113853

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen