Leimener Sommertagszug am Muttertag – Der heftige Regensturm kam erst danach

(fwu – 15.5.14) Die Regen prophezeiende Wetterprognose hatte sich glückerweise um ein paar Stunden vertan und der angekündigte stürmische Starkregen fand erst am späteren Nachmittag statt, so dass der Leimener Sommertagszug bei recht schönem Wetter und tatsächlich auch noch mit viel Sonnenschein stattfinden konnte.

Die Aufstellung des Zuges erfolgte an der Liedertafel  und mit der unermüdlichen Stadt- und Feuerwehrkapelle an der Spitze zog der Zug pünktlich um 14.00 Uhr los zu seiner Stadtrunde. Es folgten die Sommer- und Winterfigur, Bürgermeisterin Claudia Felden, Bürgeramtsleiter Uwe Sulzer, etliche Stadträte, sodann die Gruppen der Kindergärten und Vereine und viele begeisterte Mitläuferinen und Mitläufer, meist mit Kindern, denn für diese ist ein Umzug immer etwas ganz Besonderes.

Ziel des Zuges war das Leimener Rathaus, wo unter tätiger Mithilfe der Stadträte Ulrike Eckl, Wolfgang Krauth, Dieter Sterzenbach, Wolfgang Stern,  Mathias Kurz und Richard Bader insgesamt 1.200 süße Brezeln an die Zugteilnehmer verteilt wurden. So gestärkt stand dann ein Besuch bei den vom vielen schlechten Wetter während des Frühlingsfestes gebeutelten Ständen nichts mehr im Wege und der Rathausplatz zeigte ein Volksfestangesicht. Doch kaum eine Stunde später schüttete es wie angekündigt aus vollen Kannen.

Das Leimener Frühlingsfest geht heute und morgen (Bei besserem Wetter! Und morgen sogar mit viel Sonnenschein und ermäßigten Familienpreisen!) noch weiter und die Verkaufsstände und das Las Vegas Fahrgeschäft freuen auf Besucher.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=91492

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen