Leimens älteste Einwohnerin: Johanna Krieger mit 104 Jahren lebhaft und gesund

3743 - Johanna Krieger(ao 15.05.2014) Frau Johanna Krieger gehört zu wenigen Menschen, die den Halleyschen Kometen zweimal erleben durften, nur vier Tage nach ihrer Geburt im Jahr 1910 und dann wieder 76 Jahre später. Vielleicht hat sich etwas des Leuchtens des Kometen auf die Art von Frau Krieger übertragen, denn auch im Alter von 104 Jahren versprüht die älteste Bürgerin Leimens einen ganz besonderen Charme und eine ansteckende Lebensfreude.

Am 15.05.1910 in Leimen geboren, war sie die jüngste von drei Geschwistern. Ihr Vater war ein Möbelschreiner aus Leimen, ihre Mutter stammte aus St. Ilgen und war als Zigarrenmacherin tätig. Nach der Schule fand sie eine Anstellung bei der Hofapotheke in Heidelberg. Frau Krieger ging so sehr in ihrer Arbeit auf, dass sie auch noch im Rentenalter ihre Tätigkeit nicht aufgeben wollte.

Eine weitere große Leidenschaft war für die Jubilarin der Sport. Selber war sie eine begeisterte Turnerin und Leichtathletin. Über Jahrzehnte hinweg war sie ehrenamtlich als Turnwartin aktiv. Durch ihr Engagement prägte sie Generationen von Turnerinnen in Leimen, sie ist immer noch für ihre hervorragende Arbeit bekannt und beliebt. Neben dem Sport wuchs bei Frau Krieger das Interesse für fremde Länder und Kulturen. Sie begann viel zu Reisen und besuchte zum Beispiel die frühere Sowjetunion, Afrika, Amerika, Indien oder China.

Ihren Geburtstag feierte die Jubilarin im Dr.-Ulla-Schirmer-Haus gemeinsam mit ihren Freunden. Bewundernswert ist, wie aktiv Frau Krieger nach wie vor am gesellschaftlichen Leben teilnimmt. Ihre positive und freundliche Art steckt ihre Mitmenschen an und erfüllt jeden mit Freude, eben doch wie der Halleysche Komet, sie leuchtet und strahlt für ihre Umwelt.

Für ihren 105. Geburtstag schmiedet Frau Krieger bereits heute Pläne, sie will gemeinsam mit Freunden eine schöne Reise machen. Oberbürgermeister Wolfgang Ernst gratulierte Frau Krieger im Namen der Stadt Leimen, überreichte der Jubilarin ein Blumenarrangement und wünschte ihr für ihre Reisepläne alles Gute.

Gemeinderat, Stadtverwaltung und die Redaktion von Leimen-Lokal gratulieren Frau Krieger sehr herzlich zu ihrem 104. Geburtstag und wünschen ihr alles Gute.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=49067

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen