Leserbrief Helmut Haas zur Rathausplatz-Bebauung

Sehr geehrte Befürworter des Gemeinderates.

8288-helmut-haasMit Ihrem Beschluss vom 29.September2016 haben Sie unseren neuen „Hoffnungsträger“ OB Hans Reinwald in arge Bedruillie gebracht. Bei dem zu bebauenden Rathausplatz handelt es sich um eines der letzten „Filetstückchen“, dass die Stadt noch hat. Damit muss man vorsichtig und umsichtig umgehen. Bekanntlich verderben viele Köche …..

Leider sind hier die falschen Köche aktiv: Ein Investor (der die gewaltige Bausumme evtl. nicht stemmen kann), ein Planungsbüro (Erfahrung im Bau von Klinik, Pflege- und Sozialeinrichtungen) sowie ein Betreiber (Hotelerfahrung in dieser Größenordnung ?). Der Hotelbau in dieser Größe führt leider nicht zu einer Belebung der Kernstadt. Laut OB liegt das Risiko und die Verantwortung beim Investor, aber wenn das Projekt scheitert, stehen auch Sie moralisch in der Verantwortung.

Daher meine Bitte: Überdenken Sie nochmals Ihren Beschluss.

Helmut Haas, Leimen – Gauangelloch

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=86710

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11764 - Ordensball - 30 11764 - Ordensball - 29 11764 - Ordensball - 28 11764 - Ordensball - 27 11764 - Ordensball - 26 11764 - Ordensball - 25

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes