Leserbrief: SVS – Der Abstieg ist besiegelt.

Uwe SchmittNun ist es amtlich: Durch den Sieg der SG Dynamo Dresden gestern ist der SV Sandhausen abgestiegen! Leider waren wir nur eine Saison zweitklassig.

Jetzt kann und sollte man in Ruhe analysieren und sachlich drüber nachdenken, was schief gelaufen ist. Die Ursache liegt aber nicht in den letzten Spielen, sondern die Fehler  wurden schon Anfang der Runde gemacht und zogen sich wie ein roter Faden durch die ganze Saison.

Spieler die kamen blieben zum Teil weit hinter den Erwartungen zurück. Die Verletztenliste trug ihren Teil dazu bei. Nicht einmal konnten die Trainer aus dem vollen Kader schöpfen.
Spiele wurden leichtfertig abgegeben und somit wichtige Punkte, die uns jetzt fehlen, einfach mal so verschenkt. Spieler auf die man baute kamen nicht in Tritt, die Reha bei einigen dauerte zum Teil viel zu lange.
Spieler die fit waren, wurden nicht gebracht oder saßen gar auf der Tribüne. Andere, die Ausgeliehen waren und nix zu Wege brachten, liefen wie Falschgeld auf dem Platz herum und brachten gar nichts. Vielleicht hätte ein Sportlicher Leiter uns gut getan.

Alles reden, wenn und wäre, hilft jetzt nichts mehr. Dresden ist durch. Sandhausen und Regensburg stehen als Absteiger fest. Jetzt zu hoffen, dass ein Verein die Lizenz nicht bekommt, wäre nicht fair und würde auch nicht jedem gefallen.

Sportlich haben wir es nicht geschafft und so gehen wir nun wieder in Liga Drei. Wünschen wir Aalen noch alles Gute auf der Suche nach den fehlenden Millionen und schöne Spiele in der 2. Bundesliga.

Uns bleibt zu hoffen, dass man aus den Fehlern gelernt hat und in Liga 3 neu durchstartet. Einige Spieler sollte man versuchen zu halten, obwohl die bestimmt gute Angebote haben. Dann haben wir vielleicht nochmal die Chance ein zweites Wunder am Hardtwald zu erleben.

Uwe Schmidt, Sandhausen

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=33875

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen