„Letzte Hilfe – Am Ende wissen, wie es geht“ – Kursus des Hospizdienstes

Einladung an alle interessierten Personen zu unserem Kurs.

Der Kurs möchte Wissen vermitteln, damit Berührungsängste mit sterbenden Menschen abgebaut werden, damit Angehörige und Zugehörige sich dem Sterbenden zuwenden können, denn das ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen – Zuwendung. 

Der Kurs beinhaltet die folgenden Themen 

• Sterben ist ein Teil des Lebens 

• Vorsorgen und entscheiden 

• Körperliche, psychische, soziale und existenzielle Nöte lindern 

• Abschied nehmen vom Leben 

Kursdauer 3 Std. – Teilnahmegebühr: 18 Euro – Max. 20 Personen 

Kurstermin: Freitag, 27.09.2019 – 17 bis 20 Uhr 

Kursort: Kolpingstr. 5, 69181 Leimen 

Teilnahme nur nach erfolgter Anmeldung und Bezahlung der Kursgebühr.

Dozent/in: Ute Dumke und Frank Schöberl 

Anmeldung per Email an [email protected] oder telefonisch unter 06224/9289808 

Weitere Infos finden Sie auch unter: https://www.letztehilfe.info 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=121514

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen