Leuchtmittel in der Rohrbacher Straße entlang der Straßenbahnlinie getauscht

(18.06.2021 swb) Im Sperrschatten der zahlreichen Maßnahmen der rnv auf der Linie 23 wurden in den Pfingstferien die Leuchten der Straßenbeleuchtung entlang der Rohrbacher Straße zwischen Shell-Tankstelle und Stralsunder Ring auf beiden Seiten mit hocheffiziente LED-Technik ausgestattet. Es handelt sich um 44 Masten mit 88 Leuchten.

Im Vergleich zur bisherigen Beleuchtung kann nun pro Jahr über 30.819 kg CO2 eingespart werden, was sich in 10 Jahren auf 308 Tonnen CO2 summiert. Ebenso werden etwa 82% der Energie- und Wartungskosten eingespart.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=140151

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen