Lieder für Frieden und Freiheit – Benefizkonzert zugunsten Ukraine-Flüchtlinge

Auf Anregung der beiden „Troubadoure“ Michael Reinig und Rudi Sailer organisiert das KulturNetzwerk Leimen e.V. am Sonntag, den 24.04.2022 ein Benefizkonzert zugunsten von Flüchtlingen aus der Ukraine.

Der Erlös der Veranstaltung geht an das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe, in dem sich Caritas international, Deutsches Rotes Kreuz, UNICEF und Diakonie Katastrophenhilfe zusammengeschlossen haben.

Wie der Titel des Konzertes schon sagt, kommen Lieder zum Thema Frieden und Freiheit, also auch Protestlieder, zur Aufführung. Das Konzert in der Ägidiushalle in St. Ilgen beginnt um 17.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Mitwirkende bei diesem Benefizkonzert sind:

  • Michael Reinig und Rudi Sailer von den „Troubadouren“
  • Petra Klemme, Sopran
  • Natalia Jakob-Apars und Thomas Wagner, Klavier, Musikschule Leimen
  • Alexander Rajcsanyi, Texte
  • und Sie, unser hoffentlich zahlreich erscheinendes Publikum.
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=148694

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen