Stadtverwaltung Leimen: Lutz Pieper in den Ruhestand verabschiedet

Langjähriger Personalratsvorsitzender verlässt das Leimener Rathaus.

7560 - Verabschiedung Lutz Pieper

v.l.: OB Hans Reinwald, Frau Pieper, Lutz Pieper, Bürgermeisterin Claudia Felden

(mu 30.06.2016) Seit 1992 hatte er bei der Stadt Leimen in den verschiedensten Funktionen gearbeitet, nun verabschiedete Oberbürgermeister Hans D. Reinwald den langjährigen Personalratsvorsitzenden in den wohlverdienten Ruhestand. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Leimener Rathaus, der Stelle, an der Lutz Pieper knapp ein Vierteljahrhundert wirkte, würdigte der OB noch einmal kurz seine Verdienste und überreichte seiner ebenfalls anwesenden Frau einen Blumenstrauß als kleines Zeichen der Dankbarkeit.

Auch zahlreiche Kolleginnen und Kollegen hatten kleine Geschenke zum Abschied mitgebracht und würdigten ihn als einen überaus beliebten Kollegen, der nun hoffentlich Zeit finden werde, sich seinen Hobbies und vor allem der kleinen Enkeltochter zu widmen.

Lutz Pieper dankte allen und erinnerte bei einem Glas Sekt an viele schöne Stunden, an die er gerne zurückdenke. Er freue sich nun auf den „Unruhestand“, der ihn sicher auch ausfüllen werde, dafür werde allein schon sein Hund sorgen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=81177

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen