Mädchenfußball AG der Realschule Leimen zum „AOK Treff FußballGirls“ aufgewertet

OB Hans Reinwald

bfv-Vize Helmut Sickmüller

(fwu – 21.5.19) In der Otto-Graf-Realschule Leimen spielen nicht nur die Jungen gerne Fußball – auch eine ganze Reihe von Mädchen begeistern sich seit einigen Jahren für den Rasenballsport. Sie trainiern auch außerhalb des regulären Schulsports regelmäßig im Rahmen einer vom fußballbegeisterten Lehrer Martin Kohler betreuten AG und einige spielen inzwischen auch im Verein und engagieren sich dort als Trainerin für die Bambini- und Jugend-Mannschaften.

Schulleiter Martin Albrecht

Alexandra Grein (l.)

An Realschulen sind solche Fußballangebote für Mädchen heute noch ausgesprochen selten, weswegen dieses Leuchtturmprojekt des Mädchenfußballs auch hohe Aufmerksamkeit erregte und in Zukunft im Rahmen einer offiziellen Kooperation gezielt gefördert wird.

An dieser Kooperation nehmen der Badische Fußballverband, die AOK und die TSG Rohrbach teil, die gemeinsam die Fußball-AG der Otto-Graf-Realschule unterstützen und fördern werden. Wobei die Förderung durch erforderliches Material von der AOK erfolgt – daher die Bezeichnung „AOK Treff Fußballgirl“ – und Verein und bfv durch die Entsendungen von Trainern und die weitergehende Ausbildung von Schülerinnen unterstützen werden.

Gruppenbild nach Unterzeichnung der Kooperation


Bartolmay Can

Schulchor der Otto-Graf-Realschule

Die offizielle Besiegelung dieser Kooperation erfolgte im Rahmen einer Eröffnungsveranstaltung und im Beisein von Oberbürgermeister Hans Reinwald, des Vizepräsidenten des bfv Helmut Sickmüller, des Vorsitzenden der TSG Rohrbach Thomas Müller, der  AOK-Vertreterin Nadja Kreis und des Schulleiters Martin Albrecht  in der Sportparkhalle Leimen mit der Unterzeichung der entsprechenden Urkunde.

Die Moderation der Veranstaltung hatte die ehemalige Nationalspielerin und Trainerin an der Sportschule Schöneck Alexandra Grein übernommen.  In ihrer Begleitung waren zwei aktuelle Jugend-Auswahlspielerinnen. Lina von Schrader (DFB U15) und Vanessa Diehm (bfv-U16), die den Schülerinnen der Fußball-AG für Fragen zur Verfügung standen. Im Anschluss an die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung erfolgte die Übergabe der Sportmaterialien.

Lina von Schrader (DFB U15) und Vanessa Diehm (bfv-U16)

Lina von Schrader (DFB U15) und Vanessa Diehm (bfv-U16)

Musikalisch umrahmt wurde die minutiös geplante und durchgeführte Veranstaltung von Bartolmay Can, der brillant ein Geigensolo (!) spielte, und dem Schulchor der Otto-Graf-Realschule.  Auch die Tanz-AG der Schule verschönerte die Veranstaltung und zeigte ihr tänzerisches Können.

An den zeremoniellen Teil schloss sich der wohl zur Mädchenfußball-AG passendste Teil der Veranstaltung an: Ein Training mit neuem Material und unter Anleitung von Alexandra Grein, Trainerin Sara Heuser von der TSG Rohrbach und der aus den eigenen Reihen kommenden Kady Manneh, die bereits selbst als Jugend-Coach ausgebildet ist.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=118641

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen