Maimarkt Mannheim mit vollem Programm
Promis aus Politik und Medien live erleben

(mm – 28.4.24) Promis aus Politik und Medien live erleben, spannende Reitwettbewerbe verfolgen und hilfreiche Alltagstipps von Medizinern und Rettungsdiensten bekommen: Der Maimarkt Mannheim bietet vom 27. April bis 7. Mai volles Programm für die ganze Familie! Los geht es mit Polit-Prominenz am Eröffnungstag: Peter Hauk, Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg wird Deutschlands größte Regionalmesse um 10 Uhr offiziell eröffnen. Ansprachen halten Mannheims Oberbürgermeister Christian Specht und Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes. Alle Maimarkt-Besucherinnen und -besucher sind herzlich dazu eingeladen! Nach der Eröffnungsfeier im Festzelt werden sich die Ehrengäste bei einem Rundgang über die Angebote der über 1.000 Maimarkt-Aussteller in den 41 Hallen und auf dem großen Freigelände informieren.

„Mut. Tempo. Taten. Mit Zuversicht für Baden-Württemberg“ lautet der Titel der Rede von Manuel Hagel, Landesvorsitzender der CDU Baden-Württemberg und diesjähriger Festredner beim Frühschoppen des Kurpfälzer Mittelstandes am 5. Mai im Festzelt. Los geht es um 10.30 Uhr. Der Besuch der Veranstaltung ist im Maimarkt-Eintritt enthalten.

Ein Highlight für Seniorinnen und Senioren ist die Maimarkt-Matinée „Froh und Heiter“ am 29. April ab 10 Uhr: Für den vergünstigten Maimarkt-Eintritt von 9 Euro gibt es hier Musik von Entertainer Alois Wiehl und den Rheinauer Seebären sowie Getränk und Snack.

Live-Musik und vieles mehr bietet auch die Kulturbühne in Halle 16: Veranstaltungshäuser aus der Region zeigen hier Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm, zum Beispiel das Nationaltheater Mannheim mit Kinderchor, das Capitol oder das Rhein Neckar Theater. Autoren präsentieren ihre neuesten Werke. Werktags um 15 Uhr dürfen sich Kinder auf eine „Lese-und Lauschestunde“ freuen. Beim RNF und im Gläsernen Studio des SWR trifft man auf Moderatoren und Nachwuchs-Redakteure. Wer mag, darf hier beispielsweise SWR-Gartenexpertin Heike Boomgaarden Fragen stellen. Am Stand der Region in Halle 35 stellen sich täglich Museen, Weingüter und Freizeiteinrichtungen aus der Metropolregion vor – mit vielen Mitmachaktionen und Gewinnspielen.

 

Medizin für Menschen und viele Alltagstipps

„Wie vermeide ich einen Herzinfarkt?“, „Moderne Therapien bei Hüft- und Kniearthrose“ oder „Hoher Blutdruck: Gibt es neue Behandlungsansätze?“: In Halle 27 erklären erfahrene Medizinerinnen und Mediziner vom 2. bis 7. Mai, wie man Volkskrankheiten heute erkennen und behandeln kann. Die Universitätsmedizin Mannheim gewährt an allen Maimarkt-Tagen Einblicke in die moderne Hochleistungsmedizin und bietet Interessierten Gelegenheiten zum Testen und Ausprobieren – zum Beispiel bei der Implantat-Verankerung. Alltagstaugliche Hinweise für den Ernstfall geben Feuerwehren und Rettungsdienste aus der Region. Die Kollegen von Polizei und Bundespolizei berichten aus ihrem spannenden Berufsalltag und beraten zu Einbruchschutz, Cyberkriminalität, Zivilcourage und Co. Im Forum Handwerk in Halle 05 finden täglich Vorträge statt, beispielsweise wie ein Altbau zum Niedrigenergiehaus wird. Schülerinnen und Schüler können bei einer Rallye die verschiedenen Berufe des modernen Handwerks kennenlernen. In Halle 41 kreiert Showkoch Eberhard Braun raffinierte Rezepte aus regionalen Zutaten zum Verkosten und Nachkochen. Tipps für Ernährung und Erziehung des Haustiers gibt es auf der Aktionsfläche der neuen Schau „Unser Heimtier“ in Halle 17.

 

Tierische Stars hautnah

Pferde, Ponys, Kühe, Kälber oder Ziegen mit ihrem Nachwuchs: In den Tierschauzelten und auf dem Turnierplatz können Besucherinnen und Besucher Arten- und Rassenvielfalt aus nächster Nähe erleben. Besonders süß: Am 28. April präsentieren Kinder aus landwirtschaftlichen Betrieben ab 12.15 Uhr ihre Kälber auf dem Turnierplatz I und erzählen aus dem Leben der Vierbeiner. Um 15 Uhr können Interessierte am Waschplatz hinter den Tierzelten bei einem Schaubeschlag des Hufschmieds dabei sein.

Springreiten, Dressur oder Para-Dressur – die Sportlerinnen und Sportler des 60. Maimarkt-Turniers zeigen Leistungen der Spitzenklasse. Highlights sind das Maimarkt-Championat am 4. Mai und der Longines EEF Nationenpreis mit internationalen Springreiter-Teams am 5. Mai. Bei der Badenia – Großer Preis der MVV am abschließenden Maimarkt-Dienstag können sich Reiterinnen und Reiter für die Olympischen Spiele in Paris qualifizieren.

Das komplette Maimarkt-Programm 2024 gibt es tagesaktuell unter www.maimarkt.de


Info:

Maimarkt Mannheim

27. April bis 7. Mai 2024, täglich von 9 bis 18 Uhr

Vorverkauf vom 18. März bis 26. April 2024

Mehr Infos, Vorverkaufsstellen und Online-Tickets unter www.maimarkt.de

und unter Tel. 0621 42509-20

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=178284

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Woesch 300x120

Autoglas300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Spargelhof Köllner Logo 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Gallery

19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-20 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-16 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-15 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-13 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-12-Brandenburg 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-11 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-10 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-09 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-08
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen