Maimarkt Mannheim: Staunen, shoppen und mitmachen!

(mm – 25.4.24) Auf Deutschlands größter Regionalmesse präsentieren sich vom 27. April bis 7. Mai weit über 1.000 Aussteller Innovationen, Klassiker und Sonderschauen.

Afrikanische Köstlichkeiten vom Grill, nachhaltig produzierte Babykleidung, eine Cyber- Versicherung für den Betrieb, neue Gartenmöbel oder gleich eine komplette, zeitsparende Badrenovierung – und wie liegt sich’s auf demWasserbett in komfortabler Boxspring-Höhe? Der Maimarkt Mannheim mit seiner beliebten Vielfalt sprüht vor Ideen!

Weit über 1.000 Aussteller präsentieren vom 27. April bis 7. Mai in 41 Hallen und auf dem großen Freigelände, womit sie zu energiesparendem Wohnen, gesundem und nachhaltigen Leben, komfortablem Haushalt und erlebnisreicherFreizeit beitragen. Mit Neuheiten und Klassikern, informativen Sonderschauen, Tiervorführungen sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie gibt der Maimarkt Antwort auf große und kleine Fragen des Alltags. Er ist Einkaufsstadt, Treffpunkt und Ideenpool und lädt zum Ausprobieren und Mitmachen ein.

Suchen und entdecken: Das alles gibt es!

Vom kompostierbaren Teebeutel bis zu Whirlpools, die ohne Chlor auskommen: Der Maimarkt steht für Neues für alle Lebensbereiche. Dabei spielt Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle. Intelligente Stromspeichersysteme, selbstkühlende Mehrwegbecher, Hybridautos und Designermöbel aus Altholz sind nur einige Beispiele dafür.

Dem Körper helfen viskoelastische Matratzen bei der Entspannung, der Seele subliminale Klangwellen. Clevere Helfer wie der blitzschnelle mechanische Rohkostschneider, Kaffeevollautomaten mit wechselbaren Bohnenbehältern und Putzsysteme ohne Bücken erleichtern den Alltag.

Das Garteln an Hochbeeten schont den Rücken, Barfußschuhe aktivieren die Fußmuskulatur.

Aus der bekannten TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ sind Erfinder auf den Maimarkt gekommen – mit ihren Innovationen wie einem Antitranspirant, das man nur dreimal in der Wocheanwenden muss, oder einer Kräuter-Räucherbox, die lästige Insekten vertreibt.

Bild: Christoph Blüthner

Genießer probieren sich durch regionale und internationale Köstlichkeiten: Speck und Käse direkt von der Alm, frische Maultaschen, gesunde Snacks wie gefüllte Melone und Wildkräutersalat, Spaghetti aus dem Parmesanlaib und afrikanische Gemüseteller. Und wer immer schon mal kosten wollte, wie alkoholfreies Guinness schmeckt, hat auf demMaimarkt erstmals die Gelegenheit dazu.

Wandern, Gravelbike fahren, UNESCO-Weltkulturerbe besichtigen oder einfach relaxen: Reiselustige finden Destinationen in Ostbayern und im Odenwald, können Kanada oder Kenia erkunden und schon mal einen Blick in die Kabine eines Kreuzfahrtschiffs werfen. Outdoorfans rüsten sich auf dem Maimarkt mit faltbaren Gaskochern, Survivalkits und Dachzelten aus. Stylishe und wetterfeste Outdoorbekleidung, lässig-elegante Herrenanzüge, italienische Jacken, Schuhe und Taschen: Neue Lieblingsstücke laden zur Anprobe in die Mode- und Freizeithallen und in die Halle „Buongiorno Italia!“. Im Bazar und im Afrikanischen Dorf finden Wohnaccessoires, Kunsthandwerk und kleine Kostbarkeiten neue Besitzer.

Verstehen und mitmachen: Faszinierende Einblicke!

Bild: Christoph Blüthner

Endlich begreifen, wie man Bluthochdruck in den Griff bekommt und was bei Stromausfällen und Überschwemmungen zu tun ist, und wie ging das nochmal mit der Stabilen Seitenlage? Der Maimarkt bietet Alltagswissen und Hintergründe, praktische Tipps für Notfälle und zahlreiche Mitmachaktionen. Hier lernt man den Alltag aus neuer Perspektive kennen und kommt miteinander ins Gespräch: über umsichtiges Verhalten im öffentlichen Raum, Lebensmittelversorgung durch die Landwirtschaft, Bürgerbeteiligung und ein passendes Ehrenamt.

Neu ist die Sonderschau „Unser Heimtier“ in Halle 17 mit Infos, Tipps und Zubehör für Hund, Katze, Fisch & Co. Wer mag, darf mit der eigenen Fellnase einen Parcours durchlaufen. Wieder auf dem Maimarkt ist „Games for Families“ in Halle 21 – da gibt es pädagogisch wertvolle Spiele für die ganze Familie zu entdecken und zu kaufen.

In Halle 26 und auf dem Freigelände 07 zeigen Feuerwehren und Rettungsdienste Ausschnitte aus ihremTrainingsprogramm und geben Tipps, wie man im Ernstfall am besten reagiert. Die Kollegen von Polizei und Bundespolizei bieten Einblicke in ihren spannenden Berufsalltag und beraten zu Einbruchschutz, Cyberkriminalität und Zivilcourage. Die JVA Mannheim zeigt eine Musterzelle, und der Deutsche Bundestag lädt zur Erkundungstour.

Das Sehen im Blick hat der Badische Blinden- und Sehbehindertenverein (BBSV) in Halle 27 mit Infos und Tipps und einem begehbaren Auge. Hochkarätige Medizinerinnen und Mediziner erklären in rund 50 verständlichen Vorträgen, wie man Volkskrankheiten vorbeugen oder sie behandeln kann. Die Universitätsmedizin Mannheim stellt Schwerpunkte ihrer Arbeit vor.

Wie kocht man saisonal, regional und modern mit Produkten aus Baden-Württemberg? Das zeigt Showkoch Eberhard Braun in Halle 41 mehrmals täglich. In der Halle des Handwerks präsentieren 13 Gewerke ihre Leistungen und werben mit einer interaktiven Schülerrallye um Nachwuchs.

Die Metropolregion Rhein-Neckar macht in Halle 35 Lust auf Ausflugsziele, Nahverkehr und klimafreundliche Energieversorgung.

In Geschichten eintauchen, Autoren treffen und Kostproben aus Veranstaltungshäusern der Region erleben kann man in der Kulturecke in Halle 16. Kinder dürfen sich in der Spielewelt in Halle 39 austoben und bei „Thomy, dem Weltenbummler“ in Halle 01 spielen, malen und mit Lego bauen.

Kühe, Küken, Kaninchen und viele mehr: In den Tier(lehr)schau-Zelten und auf dem Turnierplatz zeigen Tierzuchtverbände, wie moderne Landwirtschaft funktioniert. Reitsport der Extraklasse erleben Besucher beimMaimarkt-Reitturnier in spannenden Wettbewerben – beim Springen, in der Dressur und bei den Para-Equestrians.


 Info:
Maimarkt Mannheim

27. April bis 7. Mai 2024, täglich von 9 bis 18 Uhr

Vorverkauf vom 18. März bis 26. April 2024

Infos, Vorverkaufsstellen und Online-Tickets unter www.maimarkt.de und unter Tel. 0621 42509-20

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=178272

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Woesch 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Autoglas300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Gallery

19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-20 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-16 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-15 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-13 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-12-Brandenburg 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-11 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-10 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-09 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-08
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen