Mara und Xin-Yi holen 3. Platz bei Explore-Sience Wettbewerben 2018

Die Mitmach-Ausstellung Explore-Sience im Luisenpark Mannheim hielt auch dieses Jahr ein breites Angebot an Wettbewerben für Schüler aller Altersstufen bereit:

Da das Thema der naturwissenschaftlichen Erlebnistage „Astronomie“ hieß, wurden unter anderem Wettkämpfe in den Kategorien „Atlas und Teilchendetektor“ (13. Juni), „Meteoriteneinschlag und Marsmobil“ (14. Juni) und „Alienrennen und Kosmischer Staubsauger“ (15. Juni) ausgetragen. Andere, jüngere Teams konnten sich auch im „Sternenparcours“ messen oder einen der zahlreich vorhandenen Stände mit interessanten Aufgaben, Rätseln und Erklärungen besuchen. Solche Stände gab es im Bereich für die 5. bis 13. Klasse auch, hier waren die Aufgaben aber ein wenig schwieriger und forderten den Wissensstand der Schüler mehr heraus.

Auch ein interessanter Wettkampf war der Präsentationswettbewerb der sechsten und siebten Klassen und der der Achtklässler. Kurzfristig wurde aber der Wettbewerb der achten Klassen mit dem der sechsten und siebten zusammengelegt, der Grund dafür war eine Lehrprobe bei einem der Lehrer einer Schule, die eine große Anzahl an Teams der sechsten Klasse stellte. Folglich gab es zu wenige Teilnehmer und es musste umgeplant werden.

Das Friedrich-Ebert-Gymnasium Sandhausen stellte einige Teams, die unter anderem am Donnerstag, den 14. Juni an Wettbewerben teilnahmen: zwei Teams für die Wettbewerbe „Meteoriteneinschlag“ (erfolgreich) und „Marsmobil“ (weniger erfolgreich) und zwei Teams für den Präsentationswettbewerb, bei dem wir im Finale einen stolzen dritten Platz machten!

Diesen Erfolg erreichten Mara Weber und Xin-Yi Wu mit ihrer Präsentation „Lichtverschmutzung“, beide erhielten einen Preis in Höhe von je 25€ und die Klassenkasse der 7e 50€. Den verdienten ersten und zweiten Platz machten zwei Achtklässlerinnen aus einer der anderen Schulen.

Die anderen beiden Teilnehmer aus der 7a haben die Vorrunde leider nicht überstanden. Dennoch haben alle ihr Bestes gegeben. Einen Turnbeutel gefüllt mit nützlichen Tipp-Heftchen, Bastelanleitungen für einen Würfel mit Tricks für eine gelungene Präsentation (usw.) und eine Teilnahmeurkunde gab es sowieso dazu!

Mara Weber (7e)

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=108277

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes