Maskenpflicht im Rathaus – Stadt Leimen bittet Besucher um Verständnis

(5.5.20 – mg) Ab dem heutigen 5. Mai besteht für alle Besucher des Rathauses Maskenpflicht. „Auch, wenn die Ansteckungskurve etwas abflacht, nimmt die Zahl der Infizierten leider immer noch zu. Von daher müssen wir uns und andere weiterhin schützen.“, so Oberbürgermeister Reinwald.

Weiterhin sind Besuche im neuen Rathaus nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung möglich. Auf der Internetseite der Stadt www.leimen.de  können Sie den entsprechenden Partner für Ihr Anliegen entweder direkt finden und eine E-Mail schreiben oder es stehen folgende Telefonnummern für Terminvereinbarungen zur Verfügung:

  • Meldewesen: 06224/704-309
  • Ausländerwesen und Wohngeld: 06224/704-328
  • Sozialwesen: 06224/704-322
  • Auch steht Ihnen die Behördennummer 115 (ohne Vorwahl oder Zusatz!) zur Verfügung.

Besucher, die ohne einen solchen Termin vorsprechen, erhalten einen solchen einzeln an der Telefonzentrale, diese steht auch für weitere Auskünfte gerne telefonisch (06224/704-0) zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung und Verständnis für diese Maßnahme, die in erster Linie dem Schutz der Bürgerinnen und Bürger dient.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=130457

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen