Medaillenregen für SK Neptun beim heimischen 2. Neptun Cup

(ts – 26.10.22) Mitte Oktober veranstaltete der SK Neptun seinen 2. Neptun Cup in der Geschichte, zu dem 16 Vereine aus ganz Baden-Württemberg anreisten.

Bei dem Heimvorteil war der Neptun mit 48 Athleten natürlich stark vertreten. Insgesamt konnten 40x Gold-, 37x Silber- und 32x Bronzemedaillen erschwommen werden! Nicht nur wegen des Medaillenregens, sondern auch wegen der zahlreichen persönlichen Bestzeiten war das Trainerquartett besonders stolz. Maren von Bergen, Giulia Seufert, Marcus von Bergen und Patrick Brenner lobten ihre Schwimmer und gaben hier und da noch kleine Optimierungstipps.

Auch die Stimmung im Bäderpark Leimen war grandios! Lautstark wurden die Mannschaften bei den Staffeln und Einzelrennen angefeuert. Mit dieser Unterstützung sicherte sich unsere 1. Mannschaft, besetzt durch Lilly Kopani (2010), Noah Schneider (2006), Aleksandra Stoyanova (2007), Kristian Stoyanov (2008), über die 4x 100m Lagen die Silbermedaille.

Ebenfalls Silber gewannen Nicolina Gehrke (2011), Mara Koch (2011), Hanzhang Liu (2011) und Tim Kleindienst (2011) über die 4x 100m Freistil.

Ganz oben auf das Podest schwammen Lilly Kopani, Amelie Kiefer, Kristian Stoyanov und Dimitri Gugenheimer (2005) in der 4x100m Freistil-Staffel.

Auch in dieser Aufstellung setzten sich Nicolina Gehrke, Lenny De Koning, Tim Kleindienst und Liza Farkas über die 4x100m Lagen durch und gewannen als Mannschaft die Goldmedaille.

Auch die jüngsten Neptun-Athleten schnupperten bei diesem Heimvorteil Wettkampfluft. Jeder von ihnen hatte einen erfahrenen Schwimmer an der Hand, der sie rechtzeitigen an den Start begleitete oder für Fragen ein offenes Ohr hatte. Begeistert warten die Schwimmer von den temporären Neptun-Tattoos, die nach dem obligatorischen Mannschaftsfoto erstmalig verteilt wurden. Diese wurden direkt aufgeklebt und von den Schwimmern sowie allen Neptun-Wettkampfhelfern stolz präsentiert.

Schwimmwartin Heike Rau und ihr Team sorgten für einen reibungslosen Wettkampfablauf an beiden Tagen. Neptun Trainer und Schwimmer Lars Conrad absolvierte erfolgreich bei diesem Wettkampf seine Abschlussprüfung zum Schiedsrichter! Er freut sich schon die nächsten Wettkämpfe für den Schwimmverband pfeifen zu dürfen – Herzlichen Glückwunsch! 

Das Team um Nadine Kolb kümmerten sich bestens um das leibliche Wohl! Neben heißen Würstchen gab es erstmals hausgemachte Kartoffelsuppe und frisch gebackene Waffeln für die Wettkampfteilnehmer, Trainer und Gäste.

Der SK Neptun Leimen bedankt sich bei allen fleißigen Helfern und Kampfrichtern ganz herzlich, die zu dem Gelingen dieses großen Wettkampf-Wochenendes beigetragen haben!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=154991

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Woesch 300x120

OFIS-Banner_300x120

Kalischko Banner 300

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120
bothe 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Autoglas300x120

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen