Medizinische Rezertifizierungen bei der Feuerwehr-Abteilung in Leimen-Mitte

(kb – 11.04.2018) Am Montag, den 09.04. hatte die Abteilung Leimen die Bereitschaftsleiterin des DRK Leimen, Sandra Bähr, zu Gast. Es stand das alljährliche Herz-Lungen-Wiederbelebungs-Training (HLW) sowie die Rezertifizierung für die Nutzung von automatisierten externen Defibrillatoren (AED) und Larynxtuben (LT) an.
Durch den hohen medizinischen Ausbildungsstand der Kameraden, die meisten Anwesenden sind ausgebildete Sanitätshelfer, Sanitäter oder gar Rettungssanitäter, ging der theoretische Teil schnell vorüber, sodass umso mehr Zeit für das praktische Training blieb.
Wie wichtig die Sanitätsausbildungen und die regelmäßige Auffrischung sind, merken wir immer wieder bei Einsätzen, bei denen wir vor dem Rettungsdienst vor Ort sind oder auch bei der Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst.
Vielen Dank für die Gestaltung des Abends.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=103483

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen