Mit der AWO-Leimen im Odenwald unterwegs

(cs – 17.7.17) Eine unternehmungslustige Truppe hatte sich mit der AWO auf eine Bus-Tour in den Odenwald begeben. Die Große Kreisstadt Mosbach, als eines der schönsten Ausflugsziele in der Gegend angepriesen, war das diesjährige Ziel der Busgesellschaft. Bei angenehmen Temperaturen erreichte man die historische Altstadt, eingerahmt von grünen Hügeln und Wäldern. Liebevoll hergerichtete Fachwerkhäuser und mittelalterliche Straßenzüge empfingen die Besucher.

Mediterranes Flair und ein wenig Romantik in den Gassen fügten dem Bummel durch die Stadt ein wenig Urlaubsgefühl hinzu. Jede Menge Cafés, Biergärten und Gasthäuser luden zum Verweilen ein. Auch die Souvenierjäger konnten in den Geschäften vor Ort reiche Beute machen. Auf dem Heimweg kehrte die Gruppe in Sinsheim zum Abendessen ein. Im Restaurant Jupiter wurden sie bereits erwartet und aufmerksam und mit guten Portionen bedient. Danach ließ man den Abend ruhig ausklingen.

Christa Stadler

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=93935

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen