Mordversuch in Leimen

(pol) Versuchtes Tötungsdelikt in Leimen – 20-jähriger Tatverdächtiger vorläufig festgenommen – Staatsanwaltschaft erwirkt Haftbefehl

Die Staatsanwaltschaft Heidelberg hat Haftbefehl gegen einen 20-jährigen polnischen Staatsangehörigen erwirkt, der in Deutschland ohne festen Wohnsitz ist. Der junge Mann steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag auf Dienstag einen 31-jährigen Zechpartner angegriffen und durch einen Messerstich in den Rücken schwer verletzt zu haben.

Nach den bisherigen Ermittlungen hatten sich die beiden Männer am Montagabend in einem Lokal in Leimen kennengelernt und zusammen Alkohol getrunken. Anschließend begaben sich beide in die Wohnung des späteren Opfers, ebenfalls in Leimen, und setzten den Alkoholkonsum fort. Als sie gegen 01.30 Uhr die Wohnung verließen, griff der Tatverdächtige den 31-Jährigen plötzlich und unvermittelt auf der Straße an und stach ihn mit einem Messer in den Rücken. Während das Opfer in die eigene Wohnung zurücklaufen und über einen Bekannten die Rettungsdienste informieren konnte, flüchtete der Verdächtige in unbekannte Richtung. Nach der notärztlichen Erstversorgung war das Opfer in eine Heidelberger Klinik eingeliefert und dort stationär aufgenommen worden; Lebensgefahr besteht nicht mehr.

Weitere Ermittlungen durch die Kriminalaußenstelle Wiesloch führten zur Identifizierung des 20 Jährigen. Nachdem das Fahndungsdezernat seinen Aufenthaltsort in St. Ilgen ermittelt hatte, wurde er am Dienstagnachmittag vorläufig festgenommen. Der Beschuldigte wurde am Mittwochnachmittag in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert, nachdem die Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen ihn erwirkt hatte.

Leimen: Ein räuberischer Diebstahl ereignete sich am Dienstag gegen 14:45 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Bürermeister-Weidemaier-Straße. Ein Ladendetektiv beobachtete einen 21-Jährigen dabei, wie er mit einer gestohlenen Flasche Whiskey den Markt verlassen wollte. Als er ihn darauf ansprach und ihn bis zum Eintreffen der Streife festhalten wollte, widersetzte sich der Dieb mit Schlägen und Tritten. Die Streife nahm den Mann mit zur Wache, wo er nach einer Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt wurde.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=26117

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen