„Musikalische Kostbarkeiten“ im Rosensaal Leimen mit dem Klinghoff-Quartett

Ein hochkarätiges Quartett hat sich 2015 mit dem bekannten Klinghoff-Duo (Reinhilde Klinghoff-Kühn, Querflöte & Werner Klinghoff, Gitarre), dem Konzertmeister Erich Meili (Violine/ Viola) und dem ehemaligen Solocellisten des Züricher Kammerorchesters, Johannes Toppius, gegründet und wird am Sonntag, den 22.September 2019 um 18.00 Uhr mit dem Programm „Musikalische Kostbarkeiten aus Klassik und Frühromantik“ von Haydn, Mozart, Beethoven, Paganini und Schubert zu hören sein. Im Mittelpunkt des Programmes steht das selten aufgeführte und einzigartige Originalquartett für Flöte, Bratsche, Gitarre und Cello von Franz Schubert.

Der Veranstalter ist das IKWZ e.V. (Internationales Kultur- und Wissenschaftszentrum e.V.).

Karten € 15,00, ermäßigt (Studenten, Schüler, Behinderte, IKWZ-Mitglieder) € 10,00

Vorverkauf: Internationales Kultur- und Wissenschaftszentrum e.V. (IKWZ), Tel. 06222-7733207 (AB)

und LOGO GmbH in Leimen- St.Ilgen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=122151

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen