Musikschule Leimen präsentierte begeisternden Samba, Bossa Nova & Co.

(nst – 12.3.24) Am 9. und 10. März 2024 lud die Musikschule Leimen gemeinsam mit dem Landesverband der Musikschulen BW ins Bürgerhaus zu einer Fortbildung zum Thema brasilianische Musik ein. Als Dozenten standen der brasilianische Gitarrenlehrer der Musikschule Leimen Humberto Colacio, Cris Gavazzoni (Perkussion) und Juliana Blumenschein (Gesang) zur Verfügung.

20 interessierte Musikerinnen und Musiker, darunter auch Lehrkräfte aus Musikschulen in Baden- Württemberg, verbrachten ein musikintensives Wochenende in Leimen. Sieben bekannte Stücke der Música Popular Brasileira“ (brasilianische Popmusik) wurden in einzelnen Gruppen erarbeitet. Ziel der Dozenten war es, die Vielseitigkeit der brasilianischen Musik zu zeigen. Einflüsse afrikanischer Rhythmen und Lieder sind in Capoeira und Samba zu finden, ebenso wie komplexe Harmonien und Melodien, die im Bossa Nova entstehen. Samba, Bossa Nova, Samba Canção, Xote, Baião und Frevo sind normalerweise direkt mit Tänzen aus verschiedenen Regionen des Landes verbunden.

Die Musik aus der Nordostregion zeichnet sich nicht nur durch ihren rhythmischen Charakter aus, sondern enthält auch melodische Elemente, die stark vom Gesang der Jesuiten und der Kolonialisierung Brasiliens beeinflusst sind. Die Texte (von den Teilnehmerinnen in portugiesischer und englischer Sprache gesungen) stellen das tägliche Leben der Menschen und die Natur der Region dar.

Die Musik aus der Südregion, wie zum Beispiel Samba, bringt eine Komplexität von Zellen und rhythmischen Elementen mit sich. Eine Samba-Schule kombiniert beispielsweise verschiedene Schlaginstrumente.

Die Musik aus der Südregion ist auch international für Bossa Nova bekannt, die eine moderne Harmonie und dissonante Melodien mitbringt und eng mit dem Jazz verbunden ist. Bossa Nova ist international bekannt durch Interpretationen von Frank Sinatra und dem Saxophonisten Stan Getz.

Den glanzvollen Abschluss der Fortbildung bildete am Sonntag ein Konzert im Rosesaal, in dem die erarbeiteten Stücke klang- und rhythmusstark vor Publikum, darunter auch die OB-Kandidaten Claudia Felden und Holger Karl mit Familie, präsentiert wurden.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=176404

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Woesch 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Spargelhof Köllner Logo 300x120

OFIS-Banner_300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Autoglas300x120

Gallery

19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-20 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-16 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-15 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-13 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-12-Brandenburg 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-11 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-10 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-09 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-08
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen