Nach Baumkontrolle: Alter Götterbaum im Menzerpark musste gefällt werden

(16.03.2016 mu) Die schönen alten Bäume im Menzerpark bilden einen besonderen schönen Blickfang in Leimens Mitte.

6833 - Götterbaum BaumfällungBei einer der regelmäßigen zur Sicherheit vorgeschriebenen Baumkontrollen musste nun leider festgestellt werden, dass der große Götterbaum am Eingang Wingertstraße bis auf die Wurzel durchgefault war und daher aus Sicherheitsgründen gefällt werden musste. Auch das unmittelbar nach dieser ersten Feststellung zur Prüfung einbezogene Baumsachverständigenbüro Plessing kam zu diesem traurigen Ergebnis, der zuständige Rhein-Neckar-Kreis wurde informiert. Da sich in unmittelbarer Nähe der Kinderspielplatz befindet und daher die Sicherheit der kleinen Nutzer Vorrang hat, wurde der Baum am 15. März gefällt.

Die Stadtverwaltung und insbesondere die Mitarbeiter/innen, die mit Liebe und Engagement die städtischen Bäume pflegen, bedauern den Verlust dieses schönen Baums sehr. Selbstverständlich wird ein neuer junger Baum an der Stelle gepflanzt, um den Verlust langfristig wieder auszugleichen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=77517

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen