Nach der feierlichen Einschulung: Jetzt sind die Erstklässler unterwegs!

Pfarrerin Elke Rosemeier im Einschulungsgottesdienst

(fwu) Während in Leimen die Kerwe bereits lief, wurden an den Grundschulen die Erstklässler feierlich in ihren neuen Lebensabschnitt aufgenommen. Was für alle Älteren eine völlig normale Angelegenheit ist, bedeutet für ein Kind, daß in die Schule kommt, eine echte Zäsur. Ab jetzt beginnt der Ernst des Lebens, wie man so sagt. Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten Schultag?

Für die neuen Schülerinnen und Schüler der Turmschule und ihre Eltern und Verwandten begann die Einschulung mit einem Gottesdienst in der evangelischen Mauritiuskirche, den Pfarrerin Rosemeier abhielt.

Ein Begrüßungslied für die „Neuen“ von den „Großen“

In der Aula der Fritz-Zugck-Halle neben der Turmschule hatten dann die älteren Schüler, die das Gleiche zum Teil erst vor einem Jahr selbst erlebten, mit ihren Lehrerinnen ein freundlich-lustiges Programm vorbereitet. Es wurde gesungen, getanzt und Theater gespielt und alle „Neuen“ durften erstmal bereits klassenweise eingeteilt auf die Bühne, um ihre Einschulungsbrezel in Empfang zu nehmen.

Klassenweise ging es mit Schultüte auf die Bühne

Die meisten hatten ihre typische Einschulungstüte dabei und bei ihren Eltern und Verwandten war man sich der Bedeutung des Tages für die Kinder voll bewußt. Es wurde fotografiert und gefilmt, was die Kameras hergaben.

Stark vertreten: Eltern und Verwandte

Nach der Einführungsveranstaltung, die wegen der Menge der Schüler und der Enge der Aula gleich zweimal stattfinden mußte, ging es dann mit den Klassenlehrerinnen zur ersten Stunde in die Turmschule.

Ab jetzt sind sie SCHÜLER und keine Kindergartenkinder mehr!

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Lernen!

Rektor Klemm bei der Begrüßung. Sein wievielter Jahrgang ist das wohl?

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=22970

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen