Nachruf: Nußloch nimmt Abschied von Frau Rosel Herb

Frau Rosel Herb war eine begabte Künstlerin, von deren Können nicht nur die Gemeinde Nußloch sondern auch die ortsansässigen Vereine und Kircheneinrichtungen in vielfältiger Weise profitierten. Sie hinterlässt eine Vielzahl von Kunstwerken, die das Nußlocher Ortsbild geprägt haben.

Für ihr Engagement und Wirken im öffentlichen und kulturellen Bereich wurde ihr im Jahr 2003 die goldene Verdienstmedaille der Gemeinde Nußloch verliehen. Diese Auszeichnung ist neben dem Ehrenbürgerrecht die höchste Auszeichnung der Gemeinde.

Für die jahrzehntelange Unterstützung ihrer Heimatgemeinde gebührt ihr unser herzlicher Dank. Wir werden Rosel Herb stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Ihren Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Für die Gemeinde Nußloch

Joachim Förster, Bürgermeister

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=114165

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen