Nächster Doppelspieltag der SGW Leimen-Mannheim Wasserballer

(rs – 17.5.19) Die englischen Wochen reißen nicht ab: Auch dieses Wochenende steht für die SGW Leimen-Mannheim ein Doppelspieltag an. Zuerst trifft die Mannschaft um Trainer Timo Sona auf den VfB Friedberg.

Die gestandene Zweitligamannschaft aus dem hessischen Wetteraukreis wartet mit René Reimann mit einem bekannten Gesicht des deutschen Wasserballs auf der Trainerbank auf. Der ehemalige Kapitän und 394-fache Spieler der deutschen Wasserball-Nationalmannschaft übernahm zu Anfang dieser Saison den hessischen Zweitligaverein und führte die Mannschaft aus dem jahrelangen Dasein im unteren Tabellendrittel in das Tabellenmittelfeld. Dort präsentiert sich der VfB Friedberg als ernstzunehmender und schwer ausrechenbarer Gegner.

Nur 16 Stunden später geht es im zweiten Spiel gegen die Wasserfreunde aus Fulda. Die Barockstädter sind ein ebenfalls schwerer Brocken. Die Fulderaner sind zwar hinter der SGW in der Tabelle und diese Saison nicht auf den vorderen Plätzen zu finden. Doch auch sie sind für die ein oder andere Überraschung gut: Unter anderem ist Fulda eine der drei Mannschaften, die dem Spitzenreiter SV Würzburg Punkte abringen konnte. Zudem verloren sie nur äußerst knapp gegen den Tabellenzweiten aus München.

Es warten also zwei schwere Spiele auf die SGW, doch keine unüberwindbaren Hürden. Und diese müssen auf dem Weg nach oben überwunden werden.

2. Wasserballliga Süd, 18.05.2019, 19:30 Uhr, SGW Leimen-Mannheim : VfB Friedberg, (Hallenbad Leimen)

2. Wasserballliga Süd 19.05.2019, 11:30 Uhr, SC Wasserfreunde Fulda : SGW Leimen-Mannheim (Sportbad Ziehers).

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=118559

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6807 IMG_6802 IMG_6797 IMG_6801 IMG_6796 IMG_6792

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen