Neue Krippenfiguren für die Mauritiuskirche – Workshop biblische Erzählfiguren

Biblische Erzählfiguren; Quelle: Ev. KG Leimen

(ev – 22.10.21) Seit vielen tausend Jahren kennt der Mensch Puppen zur Verbildlichung von Geschichten. Erst Figuren machen Erzählungen lebendig. Eine biblische Erzählfigur ist keine Puppe im herkömmlichen Sinn. Sie ist zum Formen und Gestalten konzipiert, um als Medium für Ausdruck und Empfindung zu dienen. Eine biblische Erzählfigur steht stellvertretend für die Situation oder für einen ganz bestimmten Moment im Leben, in der Geschichte eines Menschen.

Wir wollen gemeinsam neue Krippenfiguren für unsere Kirche gestalten und suchen 6-12 kreative Menschen, die gerne daran mitarbeiten möchten. Maria, Josef und das Jesuskind. Ebenso Hirten, Magier und Engel warten darauf, dass sie Gestalt gewinnen.

Sie schenken uns Ihre Zeit, Kreativität und am Ende die gestaltete Figur? Die Kosten für den Workshop übernimmt dann die Kirchengemeinde!

  • Leitung: Elke Noeske *1962 – Egli-Figuren-Kursleiterin seit 2005
  • Zeit: Samstag, 13.11.2021 9-17 Uhr
  • Ort: Philipp-Melanchthon-Haus, Turmgasse 21, Leimen
  • Weitere Informationen: Anmeldung über das Pfarramt
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=143465

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen