Neuer Vorstand im Fördervereins der Geschwister-Scholl-Schule St. Ilgen

5958 - GSS DankSchulleitungPositiv fiel wie gewohnt auch dieses Jahr wieder der Jahresrückblick bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins „Freunde der Geschwister-Scholl-Schule St. Ilgen e.V.“ aus. Die Vorsitzende Andrea Unverfehrt konnte berichten, dass alle Aktivitäten durch die im Laufe der Jahre bewährte und gute Teamarbeit mit Schulleitung, Kollegium und Elternbeirat fast von alleine liefen. Kassenwartin Susan Want teilte mit, dass in den 16 Jahren des Bestehens nun die 100.000 € – Marke an Zuwendungen für die Schule geknackt wurde. Leider können die zuletzt für den kleinen Pausenhof gewidmeten Gelder nicht zeitnah eingesetzt werden, da die Weiterentwicklung der Schule unklar ist und sich Entscheidungen immer wieder hinauszögern.

Der neue/alte Vorstand. V.l.n.r.: Antje Stein, Susan Want, Sibylle Knebel, Kirsten Stiemerling, Karin Afrath-Weißer, Katrin Zürn. Auf dem Foto fehlt Kerstin Nowarra.

Der neue/alte Vorstand. V.l.n.r.:
Antje Stein, Susan Want, Sibylle Knebel, Kirsten Stiemerling, Karin Afrath-Weißer, Katrin Zürn. Auf dem Foto fehlt Kerstin Nowarra.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstands gestaltete sich bei den anschließenden Neuwahlen die Nachfolge der Vorsitzenden etwas schwieriger. Seit längerem war bekannt, dass Andrea Unverfehrt und Bärbel Schrieb nicht mehr erneut kandidieren. Sie betrachten die Gründungsphase des Vereins nun als abgeschlossen und es sei an der Zeit, die Führung in andere Hände abzugeben. Im Vorfeld konnte leider niemand für den Vorsitz gefunden werden, doch nach längeren Überlegungen aller Anwesenden erklärte sich dankenswerterweise Karin Afrath-Weißer bereit. Eigentlich wollte sie sich in der Leseförderung engagieren, aber aus der Notwendigkeit heraus entschied sie sich, das Amt der Vorsitzenden zu übernehmen. Dazu erklärten sich auch Sybille Knebel und Kerstin Nowarra bereit, im Vorstand mitzuarbeiten.

Der neue Vorstand setzt sich nun wie folgt, erfreulicherweise aus erfahrenen und neuen Mitgliedern, zusammen:

  • Vorsitzende: Karin Afrath-Weißer
  • Stellv. Vorsitzende: Sibylle Knebel
  • Kassenwart: Susan Want
  • Schriftführerin: Kirsten Stiemerling
  • Beisitzer: Kerstin Nowarra, Antje Stein und Katrin Zürn.

5958 - GSS Dank SchulträgerDie Schulleitung bedankte sich ganz herzlich bei den nach 16 Jahren ausscheidenden Vorstands- und Gründungsmitgliedern Bärbel Schrieb und Andrea Unverfehrt für ihr großes Engagement. Die Erste Bürgermeisterin Claudia Felden überbrachte den Dank vom Schulträger an die ehemalige Vorsitzende für ihren geleisteten Einsatz. Die Ausscheidenden versicherten beide, den Vorstand auch weiterhin als erfahrene Helfer bei Festen und Flohmärkten zu unterstützen. Andrea Unverfehrt wird der Geschwister-Scholl-Schule auch weiterhin als Jugendbegleiterkoordinatorin, Mitarbeiterin in der Schülerbücherei und als Redakteurin des Schuljahresrückblick „Sonnenklar“ erhalten bleiben.

Die Versammlung wurde mit guten Wünschen an den neuen Vorstand für ein gutes Gelingen beim Weiterführen des Fördervereins beendet.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=72714

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen