Nix virtuell, nix online! Rosenmontagszug der Frösche fand wirklich statt!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

(fwu – 16.2.21) Nachdem heutzutage ja alle Veranstaltungen nur noch online per Zoom & Co. stattfinden können dürfen, ist es wirklich berichtenswert, dass der KC Frösche aus St. Ilgen dieses Verdikt durchbrochen hat! Die Frösche ließen zum ersten Mal einen echten Rosenmontagszug in Leimen (St. Ilgen) stattfinden. Und das vollkommen Corona-konform.

Da allerdings die Öffentlichkeit daran nicht teilnehmen durfte, sehen Sie (geliebte Leserinnen und Leser und Leser*pause*innen m/w/d) diesen außergewöhnlichen Umzug (leider) nur (was soll das „nur“?) hier bei uns. 

Darauf ein dreifach kräftiges

„Dilje Helau!“ – „Dilje Helau!“ -„Dilje Helau!“

In unermüdlicher Heimarbeit haben besonders die vom Lockdown betroffenen Mitglieder, Mamis, Kinder und Jugendliche der Garden Motivwagen für den Umzug gestaltet, um sie gestern den karnevalesken Einsatz zu schicken. Die Ideenvielfalt ist phantastisch und mit mehr als zwei Dutzend Motivwagen ist der Umzug auch schon beim ersten Mal gehörig groß geworden. Der Fleiß und die Detailliebe bei der Erschaffung der Wagen ist einfach bravourös.

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, ein wunderbarer froschgrüner Himmel mit mehreren Karnevalssonnen veredelte das Unterfangen. Auch Oberbürgermeister und Frösche-Ehrensenator Hans Reinwald war von der Idee ganz begeistert und spendete Trost ein vorzügliches Vorwort. Kommentiert wurde das humoresque Treiben  und jeder einzelne Wagen von Sitzungspräsident Ralph Panzer und abschließend positiv bewertet vom Oberfrosch, dem 1.Vorsitzenden Stefan Riemensperger. 

Doch, ein Bild sagt mehr als Tausend Worte und das Video besteht aus ca. 25000 Bildern. Damit ist dies auch der längste Artikel im Hause Leimen-Lokal geworden.

Darauf noch ein dreifach kräftiges

„Dilje Helau!“ – „Dilje Helau!“ -„Dilje Helau!“


PS: Nein, das Video wurde nicht in Hollywood von Pixxar produziert. Es tatsächlich reine Handarbeit. Aber es ist trotzdem für einen Bambi vorgeschlagen worden. Danke Sandra. 😉


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=136927

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen