Noch drei Tage Hallen-„Jumpionat“ auf den 14. Nußlocher Pferdesporttagen

(fwu) Der Reit-, Fahr- und Pferdezuchtverein Nußloch ist noch bis einschließlich Sonntag das Reiterzentrum Badens, wenn nicht sogar weit darüber hinaus. An der Vielseitigkeitsprüfung am gestrigen Allerheiligentag kamen die Teilnehmer selbst noch aus dem weit entfernten Münster, um an diesem in unserer Region seltenen gebotenen Turnier teilzunehmen. Das Wetter hatte ein Einsehen und so konnte die gesamte Prüfung noch regenfrei durchgeführt werden. Bereits bei der Siegerehrung jedoch zog heftiger Wind auf und kündigte Regen an, der das ganze Wochenende immer wieder niedergehen soll.

Da jedoch alle kommenden Springprüfungen des „Jumpionats“ von Freitag bis Sonntag  in der Halle stattfinden und die begleitende Ausstellung mit vielen Ständen überdacht ist, wird das der Freude keinen Abbruch tun. Von tiroler Raclett- und Schinkenspezialitäten bis heißen Glühwein wird für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt und auch Pferdesportzubehör wird präsentiert und kann erworben werden. Ein schöner Rahmen für die dreitägigen Springprüfungen von „L“ bis „S“.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=25385

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen