Nußloch: 36-Jähriger mit über 1,8 Promille am Steuer

2124 - Polizeibericht(pol – 1.8.16) Mit über 1,8 Promille war am Sonntag um 15.40 Uhr ein 36-jähriger Autofahrer unterwegs. Bei der Fahrt auf der B 3 war der 36-Jährige mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und gefährdete andere entgegenkommende Fahrer, darunter auch den Fahrer eines Wohnwagengespannes.

Der Fahrer konnte schließlich durch eine Polizeistreife an der Kreuzung L 598/K 4156  zwischen Leimen und Sandhausen gestoppt werden. Zunächst wollte der 36-Jährige gar keinen Alkohol getrunken haben, auf dem Revier erhöhte er dann sein „Angebot auf zwei Bier“. Dies wurde dann beim  freiwillig durchgeführten Alkoholtest eindeutig widerlegt. Dem Fahrer wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde beschlagnahmt. Autofahrer, die durch die Fahrweise des 36-Jährigen gefährdet wurden, werden gebeten sich unter Telefon 06222/57090 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=82350

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen