Nußloch: Auto vollständig ausgebrannt

2124 - Polizeibericht

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

(pol – 27.8.15)  Am Donnerstag kurz nach 14 Uhr fing ein Opel in der Walldorfer Straße Feuer und brannte vollständig aus. Die 18-jährige Fahrerin fuhr mit ihrem Opel Corsa die Walldorfer Straße ortseinwärts, als plötzlich die Motorkontrolleuchte aufblinkte und das Auto nach ca. 300 Metern auf der Kreuzung Römerstraße ausrollte.

Das Fahrzeug fing unvermittelt an zu brennen. Einige Anwohner versuchten noch das Feuer im Motorraum zu löschen, aber erst die Freiwillige Feuerwehr Nußloch konnte der Lage Herr werden. Die  Brandursache ist derzeit noch unklar, allerdings wird von einem technischen Defekt ausgegangen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=67984

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen