Nußloch: Autoscheiben eingeschlagen – in einem Fall Handtasche gestohlen

2124 - Polizeibericht(pol – 24.2.17) Die Schreiben dreier bei der  Reitanlage in der Rudolf-Harbig-Straße abgestellter Autos schlugen in der Zeit zwischen Mittwochabend, 19.30 und 21.30 Uhr bislang  unbekannte Täter ein. Während in zwei Fällen nichts aus den Innenräumen gestohlen wurden, erbeuteten die Unbekannten in einem  Fall eine schwarze Damenhandtasche, in der sich ein Portmonee mit Bargeld, EC-Karten sowie persönliche Ausweispapiere befanden.

Angaben zur Gesamtschadenshöhe sind aktuell noch nicht bekannt. Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Wiesloch, Tel: 06222/57090, in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=88540

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen