Nußloch: Bargeld bei Einbruch in Friseursalon gestohlen – Zeugen gesucht

(pol -21.8.18) In der Zeit von Samstag, 13 Uhr bis Montag, 10:50  Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in der Massengasse in einen Friseursalon ein. Der Einbrecher hebelte eine Hintertür auf und  verschaffte sich so Zutritt zum Salon. Im Inneren nahm er aus der Kasse Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro und stahl zudem eine Tasche mit Wechselgeld. Anschließend ergriff er mit der Beute die Flucht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=108367

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen