Nußloch: Baukran umgestürzt

2124 - Polizeibericht(pol – ) Am Montagvormittag, gegen 9.15  Uhr, stürzte auf dem Baugrundstück eines Mehrfamilienhauses im Prozessionsweg ein Baukran um und verursachte Sachschaden in Höhe von ca. 2.000,- Euro.

Zu dem Unfall kam es, als Mitarbeiter der Baufirma die Ausgleichsgewichte des Krans wechselten. Der ca. 15 Meter hohe Kran  fiel auf eine freie Wiesenfläche, lediglich die Spitze des  Gegenauslegers beschädigte den Zaun und die Gartenhütte eines Nachbargrundstücks. Personen wurden nicht verletzt. Das Gewerbeaufsichtsamt wurde informiert.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=73467

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen