Nußloch: Der Gemeinderat hat sich konstituiert

4002 - GR Nussloch neu 1

Foto: Schuster / Gemeinde Nußloch

Am 16. Juli 2014 ist der neu gewählte Gemeinderat zu seiner ersten und konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Dabei wurden die Stellvertreter des Bürgermeisters gewählt, die Ausschüsse besetzt und die Vertreter der Gemeinde in den verschiedenen Institutionen bestimmt. Bürgermeister Karl Rühl nahm die feierliche Verpflichtung der Gemeinderäte für die nächsten fünf Jahre vor. Diese erfolgte per Handschlag. Der Verpflichtungstext wurde vom Bürgermeister vorgelesen und von den Gemeinderätinnen und Gemeinderäten nachgesprochen.

Die Verpflichtungsformel lautet:

„Ich gelobe Treue der Verfassung, Gehorsam den Gesetzen und gewissenhafte Erfüllung meiner Pflichten. Insbesondere gelobe ich, die Rechte der Gemeinde Nußloch gewissenhaft zu wahren und ihr Wohl und das ihrer Einwohner nach Kräften zu fördern. So wahr mir Gott helfe.“

Am vergangenen Mittwoch, dem 16. Juli 2014, fand die konstituierende Sitzung des Gemeinderates Nußloch statt, bei der auch die Verabschiedung der „Altgemeinderäte“ Helmut Herb, Wolfgang Kumler und Harry Rensch vorgenommen wurde.

Verabschiedung von Herrn Helmut Herb

Zunächst wurde Herr Herb, der mit seiner Verpflichtung am 01.12.1999 sein Amt als Gemeinderat aufnahm, von Bürgermeister Rühl verabschiedet. Seit diesem Zeitpunkt war Herr Herb Mitglied im Technischen Ausschuss, im Ausschuss für Kultur, Sport und Vereine und im Schulbeirat. Im Verwaltungsausschuss, im Umlegungsausschuss „Einzelhandel südlich der Bismarckstraße“ und im Umlegungsausschuss „Gewerbegebiet Nord-West“ war Herr Herb stellvertretendes Mitglied. Ausgehend vom Alter und dem kommunalpolitischen Interesse von Herrn Herb glaubt Bürgermeister Rühl, dass dies nur ein vorübergehender Abschied aus dem Gemeinderat sein muss. Herr Herb solle seine Motivation nicht verlieren und sich weiterhin als aktiver Bürger in der Gemeinde Nußloch engagieren.

Verabschiedung von Herrn Wolfgang Kumler

In gleicher Sitzung wurde „Altgemeinderat“ Wolfgang Kumler verabschiedet. Dieser gehörte seit dem 01.09.2004 dem Nußlocher Gemeinderat an. Herr Kumler war während seiner Amtszeit Mitglied im Verwaltungsausschuss, dem Ausschuss für Kultur, Sport und Vereine, dem Umlegungsausschuss „Beim Seidenweg“ und der Volkshochschule (VHS) „Südliche Bergstraße“. Herr Kumler war stellvertretendes Mitglied im Technischen Ausschuss, im Schulbeirat und im Nachbarschaftsverband Heidelberg-Mannheim. Bürgermeister Rühl dankt Herrn Kumler für sein Engagement und seine kommunalpolitische Arbeit für die Gemeinde Nußloch und freut sich darüber, dass Herr Kumler auch zukünftig das Bürgerschaftliche Engagement und den Gemeinderat unterstützen möchte.

Verabschiedung von Herrn Harry Rensch

Abschließend verabschiedete sich Bürgermeister Rühl, auch im Namen der Gemeindeverwaltung und der Bürgerschaft, von Herrn Harry Rensch, der ebenfalls seit dem 01.09.2004 Mitglied des Nußlocher Gemeinderates war. Herr Rensch hatte bei der diesjährigen Kommunalwahl im Mai nicht mehr kandidiert und scheidet daher aus dem Gemeinderat aus. Herr Rensch war Mitglied im Verwaltungsausschuss, dem Schulbeirat, dem Technischen Ausschuss, dem Ausschuss für Kultur, Sport und Vereine sowie der VHS „Südliche Bergstraße“. Von 2004 bis 2009 war Herr Rensch zudem stellvertretender Fraktionsvorsitzender und von 2007 bis 2009 3. Bürgermeisterstellvertreter. Auch bei Herrn Rensch bedankte sich Bürgermeister Rühl sehr herzlich für seinen Einsatz für die Gemeinde Nußloch.

Abschließend überreichte Bürgermeister Rühl den Herren eine Urkunde sowie ein kleines Weinpräsent. In seiner Rede betonte er, dass mit dem Ausscheiden der drei „Altgemeinderäte“ ein geballtes Know-how und ein sehr großer Erfahrungsschatz verloren gehe, da alle drei Herren für insgesamt 35 Dienstjahre im Gemeinderat Nußloch aktiv waren. Er hofft jedoch, dass sie der Gemeinde Nußloch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=51225

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen