Nußloch: Helene Wiskandt feierte ihren 100. Geburtstag

8015-helene-wiskandt(nu – 21.10.16) Am vergangenen Samstag, dem 15.10.2016, feierte Frau Helene Wiskandt ihren 100. Geburtstag und ist damit nun die älteste Einwohnerin der Gemeinde Nußloch. Anlässlich ihres Ehrentages stattete Bürgermeister Rühl der Jubilarin einen Besuch ab und überreichte neben einem Blumenstrauß auch die Glückwunsch-Urkunde des Landes Baden-Württemberg.

Er nahm zusammen mit der Jubilarin im Strandkorb Platz, der dort auf der Terrasse steht. Auch die Geburtstagstorte musste mit aufs Foto. Das gute Stück mit der „100“ aus Zuckerguss, einem Meer aus Marzipan und der Insel Juist mittendrin hatte Jenny, die Ehefrau des Enkels Marcus kreiert. Dieser ließ 100 rote Luftballons in Herzform in den Himmel steigen. Die ostfriesische Nordseeinsel hat für Helene Wiskandt eine besondere Bedeutung. Fast zwei Jahrzehnte lang arbeitete sie dort während des Sommerhalbjahres im Gastgewerbe.

Helene Wiskandt kam am 15. Oktober 1916 als jüngstes von sieben Geschwistern im ostpreußischen Hortlausek zur Welt. Während des Zweiten Weltkrieges musste sie mit ihrer damals erst zweijährigen Tochter aus der Heimat flüchten, ihr Ehemann kehrte aus dem Krieg nicht mehr zurück. Für lange Zeit lebte Frau Wiskandt im westfälischen Geseke und zog im Alter von 91 Jahren in die Nähe ihrer zweiten Tochter nach Nußloch. Insgesamt fünf Enkel und zehn Urenkel gehören zu der großen Familie. Die Jubilarin war immer gern in Bewegung, erkundete ihre Umgebung als „Neuzugezogene“ anfangs noch mit dem Fahrrad. Kleine Spaziergänge in Begleitung sind nach wie vor möglich ansonsten ist auch die Terrasse mit dem Strandkorb groß genug, um ein paar Schritte zu gehen.

Die Gemeinde Nußloch wünscht Frau Helene Wiskandt auf diesem Wege noch einmal alles Gute, viel Gesundheit und vor allem persönliches Wohlergehen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=84929

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen