Nussloch: Serie von Wohnungseinbrüchen – Täter unbekannt

2124 - Polizeibericht(pol – 25.11.15) Zu mehreren Einbrüchen und Einbruchsversuchen kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag in Nussloch. Bislang unbekannte Täter hebelten zwischen 23 Uhr und 6 Uhr an drei Anwesen im Schreiberweg (1) und Reitenweg (2) jeweils die Terrassentür auf oder manipulierten das Türschloss und gelangten so  in die Räumlichkeiten, während die Besitzer jeweils schliefen. Sie durchwühlten mehrere Räumlichkeiten und erbeuteten Bargeld sowie  Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro.

Bei einem weiteren Anwesen im Reitenweg und in der Odenwaldstraße blieb es beim Versuch, den Tätern gelang es nicht, die Wohnräume zu betreten. Der  Sachschaden an allen Objekten beträgt ebenfalls mehrere Tausend Euro. Zeugen, die in dieser Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Heidelberg, Tel.: 0621/1745555, zu melden.


5979 - GdP PlakatWeitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes

Siehe auch:


Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=72928

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen