Nussloch: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein gefahren

(pol -5.5.19)  Gegen 04.00 Uhr fiel einer Streife im Bereich Nussloch ein Pkw-Fahrer auf, der mehrmals über den
Mittelstreifen fuhr und ein Stoppschild missachtete. Als die Beamten das Fahrzeug anhielten, warf der Fahrer „etwas“ aus dem Fenster. Wie sich herausstellte, handelte es sich hierbei um zwei Tütchen, gefüllt mit Amphetamin und Marihuana. Dies erklärte auch die Fahrweise des 37-Jährigen. Der Mann musste mit zur Wache. Bei ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein konnte ihm nicht abgenommen werden, der Fahrer besitzt nämlich keinen. Er muss sich nunmehr verantworten wegen Fahren unter Drogeneinfluss, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Drogenbesitz.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=118032

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen