Nußlocher Haushalt 2019 mit 2,6 Millionen Euro Gewinn festgestellt

Beschluss des Gemeinderates vom 22.07.2020 über die Feststellung der Jahresrechnung der Gemeinde Nußloch für das Haushaltsjahr 2019 gemäß § 95 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg und des Jahresabschlusses 2019 für den Wasserversorgungsbetrieb gemäß § 16 Eigenbetriebsgesetz

A. Gemeinde Nußloch

  1. Das Ergebnis der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2019 wird gemäß § 95 Gemeindeordnung (GemO) wie folgt festgestellt:

a) Einnahme- und Ausgabesoll des Verwaltungshaushaltes 31.419.026,32 EUR, davon Zuführung zum Vermögenshaushalt 3.979.306,70 EUR

b) Einnahme- und Ausgabesoll des Vermögenshaushaltes 6.168.098,13 EUR, davon Zuführung zur allgemeinen Rücklage 2.412.146,07 EUR

c) Einnahme- und Ausgabesoll insgesamt 37.587.124,45 EUR

2. Summe des Anlagevermögens am 31.12.2019 51.943.851,95 EUR

3. Stand der Schulden am 31.12.2019 (nur Gemeindehaushalt) 2.680.620,35 EUR

4. Stand des Deckungskapitals am 31.12.2019 49.263.231,60 EUR

5. Stand der allgemeinen Rücklage am 31.12.2019 25.479.293,22 EUR

6. Folgende Reste werden übertragen:

a) Verwaltungshaushalt: Kassen-Einnahmenreste 1.168.092,38 EUR

Kassen-Ausgabenreste 397.044,35 EUR

b) Vermögenshaushalt: Kassen-Einnahmenreste -118.915,91 EUR

Kassen-Ausgabenreste 36.659,70 EUR

Die einzelnen Ausgabeansätze werden für übertragbar erklärt.

7. Den in der Haushaltsrechnung ausgewiesenen über- und außerplanmäßigen Ausgaben wird zugestimmt.

B. Wasserversorgungsbetrieb

1. Das Ergebnis des Jahresabschlusses für den Wasserversorgungsbetrieb wird gemäß § 16 Eigenbetriebsgesetz (EigBG) wie folgt festgestellt:

1.1 Bilanzsumme 4.599.267,23 EUR

1.1.1 davon entfallen auf der Aktivseite auf

– das Anlagevermögen 4.244.839,59 EUR

– das Umlaufvermögen 354.427,64 EUR

– Verbrauchsabgrenzung 0,00 EUR

1.1.2 davon entfallen auf der Passivseite auf

– das Eigenkapital 784.598,55 EUR

– die empfangenen Ertragszuschüsse 485.872,27 EUR

– die Rückstellungen 8.900,00 EUR

– die Verbindlichkeiten 3.319.896,41 EUR

1.2 Jahresgewinn 2.651,04 EUR

1.2.1 Summe der Erträge 893.361,99 EUR

1.2.2 Summe der Aufwendungen 890.710,95 EUR

2. Auf die neue Rechnung sind 2.651,04 € Gewinn vorzutragen.

Die vom Gemeinderat am 22.07.2020 beschlossene Jahresrechnung 2019 sowie die Bilanz- und Erfolgsrechnung 2019 des Wasserversorgungsbetriebes liegen in der Zeit vom

03. August bis einschl. 11. August 2020

zur Einsichtnahme für jedermann im Rathaus, Zimmer 203, während der üblichen Dienststunden aus.

Nußloch, den 31. Juli 2020

gez. Förster, Bürgermeister

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=132590

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen