Nußlocher Kinderfest unter dem Motto „Spaß, Bewegung und Sportgeist“

Viel Freude und Spaß erlebten über 70 Kinder beim außergewöhnlichen und ereignisreichen Kinderfest des Ferienprogramms der Gemeinde Nußloch.

Beim Empfang der Kinder verteilten die 16 ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer des Bürgerschaftlichen Engagements die Kinder auf Gruppen, sodass jedes Kind einen Ansprechpartner hatte. Zum Auftakt des Kinderfestes wurden die Kinder durch Bürgermeister Joachim Förster und Christoph Schmidt vom Racket-Center Nußloch herzlich begrüßt. Besonders freute sich Bürgermeister Förster, eine so große Schar von Kindern beim Kinderfest der Gemeinde willkommen zu heißen. Er teilte mit, dass beim Ferienprogramm an den 37 Veranstaltungen insgesamt über 173 Kinder teilgenommen haben und wünschte allen Beteiligten viel Spaß beim Kinderfest. Zur Erinnerung wurde ein Gruppenfoto von allen Kindern und Betreuern gemacht.

An den zahlreichen Sportstationen wie z.B. Viet Vo Dao, Tennis, Fußball und Badminton konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit und Sportlichkeit zeigen. Großen Spaß bereitete die Hüpfburg „Cowboy“, bei der sich die Kinder richtig austobten.

Auch bei der Malstation hatten sie viel Freude. Die Kinder erstellten mit den Mitarbeiterinnen vom ev. Friedrich-Fröbel-Kindergarten gemeinsam eine Bilder-Collage unter dem Motto „Nußlocher Kinderhände grüßen die Welt“, die im Rathaus besichtigt werden kann.

Nachdem die Kinder sich mit Hot-Dogs, einem Burgerbuffet, Obst, Eis und verschiedenen Getränken gestärkt hatten, ging es wieder weiter.

Sie wurden durch das Highlight des Tages, die „Zaubershow Maximus, der Magier“, von Daniel Schirner unterhalten. Die Vorführung bereitete allen Beteiligten gute Laune und viel Freude. Ein weiterer Höhepunkt zum Ausklang des Kinderfestes war die Tanzeinlage mit Animationen von der SG Nußloch, Abteilung Turnen. Bei der Mit-Mach-Aktion hatten die kleinen Energiebündel nun die Gelegenheit, sich restlos auszupowern.

Mit vielen kleinen Präsenten von der Sparkasse Heidelberg und dem Racket-Center gingen die Eltern mit ihren strahlenden Kindern nach Hause. Glücklicherweise spielte auch das Wetter mit, sodass das Fest ein voller Erfolg war.

Zum Schluss möchten wir uns recht herzlich bei Herrn Bürgermeister Joachim Förster, dem Geschäftsführer des Racket-Centers Nußloch, Herrn Dr. Matthias Zimmermann, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Racket-Centers, der Sparkasse Heidelberg und den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bürgerschaftlichen Engagements bedanken, die sich während des gesamten Tages um das Wohlergehen der Kinder kümmerten.

Ein besonderer Dank geht auch an die Nußlocher Jugendlichen, das DRK und die Erzieherinnen des ev. Friedrich-Fröbel-Kindergartens. Ohne sie wäre ein solches Fest nicht möglich gewesen.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=108852

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11764 - Ordensball - 30 11764 - Ordensball - 29 11764 - Ordensball - 28 11764 - Ordensball - 27 11764 - Ordensball - 26 11764 - Ordensball - 25

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes