Nußlocher Minigolfer beim 34. Pokalturnier erfolgreich

(wh – 24.7.17) Nach den heißen Tagen der letzten Woche bescherte der Wettergott den Minigolfern ideales jedoch etwas windiges Golferwetter. Darauf hatten sich die rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer schnell eingestellt. Es waren 5 Durchgänge zu absolvieren und so war Konzentration von Anfang bis Ende gefragt. Die beste Einzelrunde erzielte mit 19 Schlägen (bei 18 Bahnen!) der Schriesheimer Senior Peter Müller.

Bei den gut besuchten Einzel-Konkurrenzen gab es folgende Sieger: Herren: Manfred Pester, TSV Pungstadt mit 109 Schlägen (Schnitt 21,8) Senioren männlich 1 Peter Müller MC Schriesheim mit 113 Schlägen (Schnitt 22,6) Senioren männlich 2 Peter Schmitutz MGC Millenium Lorsch 120 Schläge (Schnitt 24,0).

Bester Nußlocher war Reinhold Wiegelmann bei Senioren männlich 2 mit 122 Schlägen (Schnitt 24,4) auf Platz 2. Der Mannschaftspokal Gem. 4er-Mannschaften ging mit 468 Schlägen (Schnitt 23,4) an den MC Schriesheim. Der Mannschaftspokal für Senioren-Mannschaften erkämpfte sich der MGC Nußloch mit 370 Schlägen (Schnitt 24,66).

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=94290

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen