Nußlocher Selbständige spenden 4.375€ an karitative Einrichtungen

Kein Brunnenfest, kein Benzenickelbazar – auf ihre großzügige Spende verzichteten die Nußlocher Selbstständigen trotzdem nicht

Foto: Spenden Empfänger sowie Vorstand des Sozialen Hilfsfonds Nußlocher Selbständiger e. V. (Fotostudio Schuster)

Seit vielen Jahren spenden die Mitglieder des Sozialen Hilfsfonds Nußlocher Selbständiger e. V. an karitative Einrichtungen und Projekte und leisten so einen wichtigen Beitrag in der Entwicklung der Gemeinde Nußloch.

Insgesamt 41 Nußlocher Unternehmen und gleichzeitig Mitglieder des Verbundes Nußlocher Selbständiger e. V. trugen einen Spendenwert von 4.375 € zusammen.

Folgende Einrichtungen bzw. Projekte wurden in diesem Jahr bei der Spendenübergabe berücksichtigt:

1.250 € gingen an den Nußlocher Kinderhilfsfonds in Empfang genommen durch Bürgermeister Joachim Förster,

1.250 € wurden an Peter Steiger für die Aktion Nußlocher Mahlzeit übergeben,

1.250 € erhielt der Verein Lichtblick e. V. in Empfang genommen durch Elke Greiner und Anette Bräunling,

625 € werden an den Verein Frauen helfen Frauen e. V. Heidelberg überwiesen.

Der Soziale Hilfsfonds Nußlocher Selbständiger e. V. hat sich im Jahr 2012 gegründet. Er hat zum Ziel Gelder, die für soziale oder karitative Zwecke benötigt werden, schnell und unbürokratisch an die betroffene Stelle zu übergeben. Sollten Sie Kenntnis von einem sozialen Problemfall oder Projekt haben, in dem finanzielle Hilfe benötigt wird, so wenden Sie sich bitte an den Sozialen Hilfsfonds Nußlocher Selbständiger e. V..

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=139449

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen