OB-Besuch ist das schönste Weihnachtsgeschenk für die Kinder im Hort

(sb – 21.12.21) Da machten die Kinder des Horts in der Turmschule große Augen, als eine Woche vor Heilig Abend plötzlich der Oberbürgermeister Hans Reinwald in ihrem Raum stand. „Ich habe noch nie einen echten Bürgermeister gesehen“, begrüßte ein Junge den Gast. Der fühlte sich in der Gruppe sofort wohl und unterhielt sich mit den Kindern über ihre Namen, ihre Herkunft und ihre Wünsche zu Weihnachten. Schnell legten die Mädchen und Jungen ihre Scheu ab und sprachen lebhaft mit dem Besucher.

Das Stadtoberhaupt erfuhr einiges über den Alltag und die Aktivitäten im Schulhort, der ungeachtet der Pandemie den Kindern an jedem Schultag nachmittags eine gute Betreuung sicherstellt. Zu Weihnachten gehören Gedichte, deshalb trugen einige Kinder eines vor. Zum Abschluss des Besuchs erhielt der Oberbürgermeister vom Hort Bastelarbeiten als Geschenk.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=145416

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen