Ökumenischer Hospizdienst –
Neu: Beratungsstunde in Leimen und Nußloch

Der Ökumenische Hospizdienst bietet ab Februar 2021 Beratungsstunden in Leimen und Nußloch an. Diese finden einmal im Monat Rathaus Nußloch Raum U02 und in Leimen im Beratungszentrum St. Ilgen im Mörikeweg 2 statt.

  • Erster Termin in Leimen am 10. Februar von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
  • Erster Termin in Nußloch am 16. Februar von 9.00Uhr – 12.00Uhr,

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Anmeldung per Telefon oder per Mail.

Sie können sich über unsere Tätigkeiten informieren und sich direkt beraten lassen.

  • Begleitung in der letzten Lebensphase
  • Palliativpflegerische Beratung
  • Informationen über Die Quelle – Begleitung durch Zeiten der Trauer

Sie erhalten bei uns ebenfalls die IGSL Vorsorgemappe (8,00Euro),

diese beinhaltet folgenden Vordrucke:

  • Patientenverfügung
  • Vorsorgevollmacht für Gesundheitsangelegenheiten
  • Betreuungsverfügung
  • Vollmacht für Rechtsgeschäfte aller Art
  • Behandlungsverfügung
  • Gedanken zu meinem Sterben
  • Informationsbroschüre “Wissenwertes – Hinweise und Empfehlungen zur umfassenden Vorsorgemappe“
  • Notfallkarte für die Brieftasche

Sie erreichen uns jederzeit über die Telefonnummer 06224/ 9289808 für ein Informationsgespräch, eine individuelle Terminvereinbarung auch gerne bei Ihnen zuhause unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=136609

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen