Offene Kirche im Advent ab 9. Dezember

(eki – 6.12.21) Im Chorraum der Mauritiuskirche wird wieder mit biblischen Erzählfiguren die Weihnachtsgeschichte nachgestellt werden. In Zusammenarbeit mit Elke Noeske, Expertin für biblische Erzählfiguren, haben Frauen aus der Gemeinde nun die ersten sechs Figuren hergestellt. Deswegen werden die Szenen in diesem Jahr nicht auf einmal gezeigt. Deshalb lohnt es sich auch öfter mal in der offenen Mauritiuskirche vorbeizuschauen und die Veränderungen an der Krippe zu entdecken. Eröffnet wird der Adventsweg am Donnerstag, den 9.Dezember um 10 Uhr. Ab da wird die Kirche über Weihnachten bis zum 6. Januar zu bestimmten Zeiten für den Publikumsverkehr offen sein.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=144978

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen