Ordentliche Jahres-Hauptversammlung des Liederkranz Sandhausen

6962 - Liederkranz SA JHV - 1(gs – 19.4.16) Mit Veröffentlichung in den Gemeindenachrichten vom 01.04.2016 hatten wir fristgerecht zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung eingeladen. Der Liederkranz-Chor unter der Leitung von Vizedirigent Gerd Stassen eröffnete mit dem Liedvortrag „Möge die Straße uns zusammenführen“ den Abend in den Räumlichkeiten des Vereinshauses. Der Tagesordnung folgend begrüßte der 1. Vorsitzende Frieder Flory Sängerinnen, Sänger, passive Mitglieder und namentlich unsere Ehrenmitglieder Renate Wolf, Madlen Tax, Theresia Sammet, Frieder Nirulsch, Hans Jüsten, Bernd Hillesheim, Gisela Herzog, Dietmar Fuchs und Frieder Flory. In seiner Begrüßung umriss er kurz und prägnant die derzeitige Situation des Chores.

Er bat die Anwesenden, sich zu erheben und unserer im zurückliegenden Sängerjahr verstorbenen Mitglieder zu gedenken. Nachdem Frieder Flory die ordnungsgemäß ergangene Einladung festgestellt hatte folgten ausführliche und interessante Berichte:

6962 - Liederkranz SA JHV - 2– Rechenschaftsbericht des 1. Vorsitzenden mit Rückblick auf das vergangene Jahr. Frieder Flory nahm seine Begrüßungsworte auf und verdeutlichte, dass der Liederkranz noch auf gutem Wege sei. Zusammenhalt und Kameradschaftlichkeit sind Voraussetzungen, um weiterhin erfolgreich zu sein. Wir müssen es schaffen, uns gegenseitig und auch neue Sängerinnen und Sänger zu motivieren, das Hobby Chorgesang in einem Leistungschor aktiv zu betreiben. Die Unterstützung durch Sängerinnen und Sänger bei all unseren Aktivitäten ist eine Notwendigkeit, um gute Vereinsarbeit leisten zu können. Der erste Vorsitzende dankte seinen Vorstandskollegen, den Liederkranz Dirigenten Dr. Armin Fink und Christoph Engelsberger, den Vizechorleitern Ute Schumacher und Gerd Stassen und den Notenwarten für die geleistete Arbeit.

– Schriftführerin Margit Mohr ließ in ihrem Jahresbericht die zahlreichen Liederkranzaktivitäten im vergangenen Jahr Revue passieren. – Kassenübersicht von Schatzmeister Dietmar Fuchs – Zahlen, Daten und Fakten treffend formuliert und dargestellt.

– Bericht der Jugendleiterin Nina Harbrecht mit einer Rückschau auf Aktivitäten des letzten Chorjahres des Jugendchors und der „Ohrwürmer“. Schöne Erfolge wurden mit dem Sommermusical am 05.07.2015 in der Festhalle Sandhausen und am 27.09.2015 erstmals außerhalb Sandausens, in der Festhalle der Schillerschule Nußloch und dem Weihnachtsmusical am 20.12.2015 im Festhallenrestaurant Sandhausen gefeiert. Leider hat sich unser langjähriger Chorleiter Christoph Engelsberger neuen Aufgaben gewidmet. Wir sind jedoch guter Dinge einen adäquaten neuen Chorleiter verpflichten zu können, um die Erfolgsgeschichte unseres Jugend- und Kinderchors fortzusetzen. Nina Harbrecht dankte im Namen des Jugendchors und der „Ohrwürmer“ allen Helfern und richtete besonderen Dank an alle Unterstützer und Spender. Einen wichtigen Schritt für den Erfolg des Jugendchors und der Ohrwürmer und auch des Liederkranz-Chor haben wir in diesem Jahr mit unserer Kooperation Schule und Verein getan. Es war uns gelungen, das Kooperationskonzert „Musik bewegt die Welt“ der Amateurmusikverbände und des Ministerium für Kultus, Jugend und Sport nach Sandhausen zu holen. Die Berichte waren wohl zu aller Zufriedenheit ausgefallen, denn es erfolgten keine Wortmeldungen zu Aussprachen. Der Bericht der Kassenprüfer durch Harald Schmitt führte zu lebhafter Diskussion, die in der Entlastung des Hauptkassier und des Vorstandes mündete. Ergänzungswahlen standen in diesem Jahr nicht an. Frieder Flory gab eine Vorausschau auf das kommende Sängerjahr, dem 110. des GV Liederkranz 1906 e.V. Dieses Jubiläum werden wir mit einem Konzert im Oktober 2016 feiern. Er rief Sängerinnen und Sänger und jedes Mitglied zu Kreativität und Bereitschaft zum aktiven Einsatz auf. Mit dem Liedvortrag „Rock my Soul“ unter der Leitung von Vizedirigentin Ute Schumacher endete die Jahreshauptversammlung.

Im Anschluss wurde zahlreichen Sängerinnen und Sängern für die Teilnahme an den Beerdigungssingen im vergangen Jahr mit einem Präsent gedankt.
Termine für unsere Sängerinnen und Sänger und alle Interessierten:

Mittwoch 04.05.2016 ab 18.30 Uhr „Hexentreffen“. Die Liederkranzdamen laden ein ins China Restaurant „Dschingis Khan“. Diese Einladung gilt auch für nicht singende Partnerinnen unserer Sänger. Wer Lust hat, meldet sich bei Margit Mohr oder kommt einfach dazu!

Donnerstag 05.05.2016 Vatertagausflug der Liederkranzherren. Kontakt: Harald Schneider Tel. 06224 52317

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage www.Liederkranz-Sandhausen.de

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=78509

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen