Otto-Graf-Realschule siegt im Elfmeter-Turnier der Sportjugend Heidelberg

Die siegreichen Elfmeter-SchützInnen und Schützen der Otto-Graf-Realschule waren (hintere Reihe von links nach rechts): D. Volk, F. Gössmann, A. Yalcin, E. Cogo, L. Can, B. Hamruni, F. Jung, A. Nabizada, T. Fischer. (vordere Reihe von links nach rechts): A. Byci, G. Breve, C. Kluge (fehlend auf dem Bild: R. Saleh-Salem).

(mk – 11.12.17) Die Otto-Graf-Realschule Leimen konnte aufgrund seiner treffsicheren SchützInnen und Schützen und einer lebenden „Wand“ im Tor die Premiere des Elfmeter-Turniers der Sportjugend Heidelberg für sich entscheiden und den Pokal nach Leimen holen. Am 07.12. 2017 fand das traditionsreiche Fußballturnier der Sportjugend Heidelberg in der Soccerarena Heidelberg-Kirchheim statt, das seit Jahren den sportlichen Rahmen für tollen und fairen Hallenfußball der Schulen in und um Heidelberg bietet.

Neben dem traditionellen Hallenturnier und den Teamwettbewerben aus Bandenkicker, Dribbelparcours und Quiz gab es dieses Jahr erstmals einen neuen Wettbewerb, in dem sich die Schulen messen konnten: Ein Elfmeter-Turnier, in dem alle Schulen im Modus „jeder gegen jeden“ gegeneinander antraten. Stand nach drei Schützen kein Sieger fest, wurde so lange weiter geschossen, bis ein Sieger feststand.

Bevor ein Schütze zweimal antreten durfte, mussten alle Teammitglieder angetreten sein. Die Otto-Graf-Realschule konnte Siege gegen beide Mannschaften der Werkrealschule Eberbach, das St. Raphael-Gymnasium Heidelberg, die IGH, das Englische Institut und das Bunsen-Gymnasium einfahren und so den Wettbewerb gewinnen. Mit starken Paraden und tollen Reflexen machte sich Gianluca Breve einen Namen als „Elfmeter-Killer“ im Tor der OGRS.

Als sichtbares Zeichen des Aufschwungs des Mädchen-Fußballs an der Otto-Graf-Realschule steht nicht nur die starke spielerische und kämpferische Leistung während der verschiedenen Wettbewerbe von Aleyna Yalcin und Eva-Maria Cogo, sondern auch der von Aleyna Yalcin treffsicher verwandelte Elfmeter, der gegen das E.I. nach vielen Schützen die umjubelte Entscheidung brachte.

Im Hallenturnier war dieses Jahr für die Leimener, die die letzten beiden Jahre das Turnier für sich entscheiden konnten, gegen das Englische Institut, den späteren Turniersieger, im Halbfinale leider Schluss.. Herzlichen Glückwunsch an den fairen und spielstarken Turniersieger!

 

 

 

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=99472

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13271-Rathausstürmung-Dilje-18 13271-Rathausstürmung-Dilje-17 13271-Rathausstürmung-Dilje-16 13271-Rathausstürmung-Dilje-15 13271-Rathausstürmung-Dilje-14 13271-Rathausstürmung-Dilje-13

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen