Peter Gunsch‘ Buch „Hummelflug“ bei Tom-Tatze erhältlich – Erlös geht ans Tierheim

(bs – 29.3.22) Ein besonderer Moment – eine besondere Art der Spende! Es war im September 2009, als Peter Gunsch zum ersten Mal ins Tom-Tatze-Tierheim kam. Er ließ sich, wie übrigens immer in seinem Leben, von „Zeichen“ leiten und stand so vor dem Zwinger von Spencer. Kurze Zeit später gab er ihm an seiner Seite ein neues Zuhause und die beiden zogen viele Jahre zusammen durchs Land. Der Kontakt zum Tierheim ist bis heute geblieben.

Peter Gunsch, Spencer, Birgit Schneidewind

Peter Gunsch ohne Hund ist gar nicht mehr denkbar und so war Spencer ihm noch behilflich, als Slavia in ihr Leben treten sollte. Erst als Spencer sicher war, dass Slavia eine großartige Stütze in Peters Leben sein würde, machte er sich am 13. Dezember 2019 auf seine letzte Reise.

Seitdem sind Slavia und Peter ein unzertrennliches Team. Nun machte Peter Gunsch zusammen mit seiner Slavia dem Tom-Tatze-Tierheim ein besonderes Angebot. „Ich habe mich in der ganzen Zeit von der Natur und von den Touren mit Slavia inspirieren lassen und so ist ein Gedichtband entstanden.

Der liebe Spencer und ihr habt meinen Weg als Dichter mit Hund frei gemacht. Das ist es, was in meinem Herzen für immer bleibt.“ Ganz gerührt hält Birgit Schneidewind, Schriftführerin und Pressesprecherin vom Tierschutzverein Wiesloch-Walldorf den Gedichtband mit dem schönen Titel „Hummelflug“ in Händen.

Auf dem Weg zur Lesung vom Hummelflug unter freiem Himmel.

„Alleine das Titelbild ist wundervoll. Es zeigt unseren Spencer mit Slavia. So viel Liebe alleine in diesem Bild. Ich bin sprachlos. Und der Titel ist so schön.“ Birgit Schneidewind hat noch nicht eine einzige Seite geblättert und ist schon begeistert. „Der Titel entstand im ersten Frühjahr der Pandemie, im ersten Lockdown. Ich weilte mit Slavia in unserem Vorgarten. Die Hummel flog auf engstem Raum, vor und zurück, hoch und runter und kreuz und quer mit lautem Gebrumm auf einen blühenden Zierstrauch zu und schien mit ihrer kleinen Welt so richtig zufrieden zu sein. Da wusste ich, so muss der Titel lauten“, erklärt Peter Gunsch ihr.

Inzwischen hat sie das Buch gelesen. „Ich habe Peter Gunsch auch bei einer sehr privaten Lesung begleiten dürfen und er hat aus dem Gedichtband vorgetragen. Es war herrlich. Dieses Buch kann ich nur empfehlen, besonders als Osterüberraschung. Es ist unterhaltsam, kurzweilig und mit ganz viel Herz entstanden. Das schönste aber ist, dass wir vom Tom-Tatze-Tierheim dieses Buch verkaufen dürfen und der Erlös vollständig unseren Tieren zugutekommt.“

Das Buch ist im Tom-Tatze-Tierheim für 10,-€ (11,60 € inklusive Porto in Deutschland) zu erwerben. Wer es per Post zugeschickt bekommen möchte, schreibt bitte eine Mail an den Tierschutzverein Wiesloch/Walldorf, [email protected]

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=148053

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Woesch 300x120

Autoglas300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Kalischko Banner 300
OFIS-Banner_300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

bothe 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen