Pfarrer Lourdu jetzt Hirte über fünf Pfarrgemeinden

Pfarrer Arul Lourdu

Die amtliche und damit offizielle Bestellung von Pfarrer Arul Lourdu als Hirte auch über die Pfarrgemeinden St. Bartolomäus (Sandhausen) und St. Aegidius (St. Ilgen) erfolgte am letzten Wochenende durch einen feierlichen Investitur-Gottesdienst in Sandhausen. Dekan  Jürgen Grabetz überreichte Pfarrer Lourdu im Namen des Erzbischofs Robert Zollitsch feierlich die Schlüssel zu den Kirchen in den neuen Pfarrbezirken.

Die große Seelsorgeeinheit, bestehend aus den Pfarreien Herz-Jesu Leimen, St.Peter Gauangelloch, St.Laurentius Nußloch, St. Bartholomäus Sandhausen und St. Aegidius Leimen-St. Ilgen,war zwar bereits am 2. Oktober 2011 errichtet worden (Bericht <hier>), doch erst mit der jetzigen Investitur ist Pfarrer Lourde im kirchenrechtlichen Sinne „investiert“, also amtlich zuständige Hirte.

 

 

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=20658

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen