St.Ilgen: Jugendliche flüchten vor Polizei über Bahngleise – Bahnverkehr kurz gesperrt

(pol – 16.5.20) Eine Anwohnerin verständigte am Freitag kurz nach 19.30 Uhr über Notruf die Polizei, dass am Bahnhof in der Bahnhofstraße mehrere Jugendliche randalieren würden. Beim Eintreffen einer Polizeistreife flüchteten drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sofort über die Bahngleise in Richtung Sandhausen, konnten aber kurze Zeit später durch eine weitere Streife angetroffen und überprüft werden. Zwei weitere Jugendliche im Alter von 17 Jahren blieben zurück und wurden ebenfalls kontrolliert. Dem Quintett wurde ein Platzverweis für den Bahnhof erteilt. Der Zugverkehr wurde zwischen 19.47 und 19.54 kurzzeitig voll gesperrt.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=130747

Kommentare sind geschlossen

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Woesch 300x120
OFIS-Banner_300x120
bothe 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Autoglas300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Kalischko Banner 300
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Gallery

16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Weinbrunnen 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-DRK 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Polizei 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller-2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-SPD 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-RSV
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen