Leimen: Unbekannte/r versucht Motorroller zu stehlen

(pol – 30.11.21) Ein/e bislang unbekannter Täter/in versuchte zwischen Freitag, gegen 13:00 Uhr, und Samstag, gegen 19:30 Uhr, einen in der Wilhelm-Haug-Straße abgestellten Motorroller zu stehlen. Ein Zeuge fand das Zweirad vor dem dortigen  Kindergarten auf dem Boden liegend vor und verständigte die Polizei.

Der/die Unbekannte riss Teile der Verkleidung ab, um an die Elektrik zu gelangen und den
Roller somit kurzzuschließen. Ob dies gelang und wieso der Roller unweit vom Tatort wieder abgelegt wurde, ist noch unklar. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06222/5709-0 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=144755

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen